Aufstiegs-BAföG für Ihre Weiterbildung in Berlin

Aufstiegs-BAföG (früher: Meister-BAföG)

Eine Förderung durch Aufstiegs-BAföG ist zur Finanzierung einer Aufstiegsqualifikation mit anerkanntem Kammer-Abschluss möglich, also zum Beispiel einer Weiterbildung in Berlin mit IHK-, HWK- oder RAK-Abschluss.

Folgende Verbesserungen bringt das Aufstiegs-BAföG im Vergleich zum Vorgänger Meister-BAföG mit sich:

  • Keine Altersbegrenzung:
    Das Förderangebot ist nicht mehr bis zum einem gewissen Alter beschränkt!
  • Keine Einkommensbegrenzung:
    Bei der Finanzierung der Lehrgangs- und Prüfungsgebühren sowie Materialien spielt das Einkommen keine Rolle!
  • Studienabbrecher oder Bachelor-Absolventen können ebenfalls Aufstiegs-BAföG beantragen.
  • Auch Personen ohne Erstausbildung mit entsprechender Berufspraxis, die bei einer Aufstiegsqualifizierung zur Prüfung zugelassen sind, können gefördert werden.
  • Höhere Freibeträge und Bedarfssätze vor allem für Vollzeitlehrgänge um bis zu 59 Prozent.

> Hier geht's zur Infobroschüre vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Dort finden Sie alle Informationen zu den Förderungssummen und Freibeträgen.

Berliner/innen können das Aufstiegs-BAföG bei diesen Bezirksämtern beantragen.

Weitere Informationen erhalten Sie über die kostenfreie Info-Hotline 0800 / 622 36 34 (Montag bis Freitag, 8:00 bis 20:00 Uhr) und auf der Seite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zum Thema Meister-BAföG.

zurück zur Übersicht

Anfahrt_FORUM Berufsbildung

FORUM Berufsbildung
Charlottenstraße 2
10969 Berlin

Tel.: 030 / 259 008 - 0
Fax: 030 / 259 008 - 10
E-Mail: info@forum-berufsbildung.de

U-Bahn
U6: Kochstraße
Fußweg ca. 5 Minuten

Bus
M29: Charlottenstraße
Fußweg ca. 2 Minuten

 

 

Ihr Weg zum Umwelt-Bildungszentrum Berlin in Berlin-Gatow: Kladower Damm 57, 14089 Berlin

Umwelt-Bildungszentrum Berlin
Kladower Damm 57
14089 Berlin-Gatow

Tel.: 030 / 200 96 40 - 0
E-Mail: info@umwelt-bildungszentrum.de

Bus
ab S Zoologischer Garten: Bus X34, danach 134
ab S Messedamm: Bus X34, danach 134
ab S Rathaus Spandau: Bus 134