Forum Berufsbildung - Weiterbildung in Berlin

BVBO BEI FORUM BERUFSBILDUNG

Im Rahmen des „Berliner Programm für vertiefte Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler (BVBO)“ der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft unterstützen wir Schüler bei ihrem Berufswahlprozess. Wir zeigen ihnen, welche Möglichkeiten sich für sie mit einer Ausbildung in Berlin oder einem Studium ergeben. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Berliner Schulen ermitteln wir die individuellen Stärken, Fähigkeiten und Talente der Schüler und bereiten Ihnen den Weg zu ihrem Traumjob.

BVBO: Was ist das?
Die Berliner Vertiefte BerufsOrientierung (BVBO) ist eine Initiative der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen sowie der Agentur für Arbeit im Land Berlin.  Seit 2007 wurden berlinweit mehr als 15.000 Schülerinnen und Schüler an 90 allgemeinbildenden Schulen in ihrem Berufswahlprozess praxisnah unterstützt und begleitet.

In Zusammenarbeit mit den beteiligten Schulen ergänzen externe Bildungsdienstleister mit ihrem besonderen Ausbildungs- und Studienknowhow die schulischen Angebote zur beruflichen Orientierung und Perspektiventwicklung.

Am Programm teilnehmen können Schüler der Klassenstufen 8 bis 13.

Ziele von BVBO
> Erwerb von aktuellen Kenntnissen über Ausbildungs-/Studienmöglichkeiten
> Klarheit über individuelle Fähigkeiten, Stärken und Talente und deren Bedeutung für eine stimmige Berufswahl
> Erwerb von berufspraktischen Erfahrungen
> Verbesserung des beruflichen Entscheidungsverhaltens
> Ermutigung zur Nutzung von Beratungs- und Unterstützungsangeboten zur Berufswegeplanung und Bewerbung um Ausbildungs – und Studienplätze.

BVBO bei FORUM Berufsbildung
FORUM Berufsbildung kooperiert inzwischen mit neun Schulen (Integrierte Sekundarschulen (ISS) und Gymnasien) in unterschiedlichen Berliner Bezirken. Mit einem modularen Workshopsystem und den aktivierenden Lernmethoden unter der Leitung unserer erfahrenen Trainer/innen stellen wir uns auf individuelle Bedürfnisse und Rahmenbedingungen der Jugendlichen ein. Uns ist es wichtig, dass die Schüler ihrem Alter entsprechend auf ihre „berufliche Entdeckungsreise“ gehen und sich mit Spaß und wachsendem Interesse dem wichtigen Thema der Berufswahl widmen.

Eine Gruppe von Schülern der Emanuel-Lasker-Schule hat im Rahmen eines viertägigen Praxisworkshops beispielsweise einen Kurzfilm zum Thema „Berufswahl“ gedreht. Im Filmworkshop unter der Leitung von Marc Eggert lernten die Schüler/innen diverse Berufsprofile rund um Film kennen, vom Regisseur, über den Cutter zum Kabelträger. Ein Ansatz, der auf kreative und ansprechende Weise die Berufswelt näher bringt und damit auch eines der Hauptziele von BVBO erfüllt. Den Film "Traumberuf" finden Sie hier. 

Die Hermann-von-Helmholtz-Schule, eine der Schulen, mit denen FORUM Berufsbildung die BVBO durchführt, wurde mit dem bundesweiten Preis "Starke Schule" für ihr besonderes Engagement für den Übergang Schule-Beruf ausgezeichnet.

Teilnehmende Schulen beim BVBO bei FORUM Berufsbildung

  • Andreas-Gymnasium, Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg
  • Bröndby-Oberschule (ISS), Bezirk Steglitz-Zehlendorf
  • Georg-Friedrich-Händel-Gymnasium, Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg
  • Gymnasium Tiergarten, Bezirk Mitte
  • Helene-Lange-Schule (ISS), Bezirk Steglitz-Zehlendorf
  • Hermann-Ehlers-Schule (Gymnasium), Bezirk Steglitz-Zehlendorf
  • Hermann-von-Helmholtz-Schule (ISS), Bezirk Neukölln
  • John-Lennon-Gymnasium, Bezirk Mitte
  • Jüdisches Gymnasium, Bezirk Mitte
  • Kant-Oberschule (Gymnasium), Bezirk Steglitz-Zehlendorf
  • Katholische Schule Sankt Marien (ISS), Bezirk Neukölln
  • Kopernikus Oberschule (ISS), Bezirk Steglitz-Zehlendorf
  • Max-von-Laue-Schule (ISS), Bezirk Steglitz-Zehlendorf
  • Merian Oberschule (ISS), Bezirk Treptow-Köpenick
  • Moser Schule Schweizer Gymnasium, Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf
  • Schule am Königstor (ISS), Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg
  • Sophie-Scholl-Oberschule (ISS), Bezirk Tempelhof-Schöneberg
  • Willi-Graf-Gymnasium, Bezirk Steglitz-Zehlendorf
  • Wilma-Rudolph-Oberschule (ISS), Bezirk Steglitz-Zehlendorf

Trainer/innen gesucht
Wir suchen regelmäßig erfahrene Trainer/innen auf freiberuflicher Basis für das Landesprogramm BVBO.
> Hier finden Sie die ausführliche Stellenausschreibung.

BVBO wird finanziert aus Mitteln des Landes Berlin und Mitteln der Arbeitsagenturen des Landes Berlin.

Senatsverwaltung - Logo
Bundesagentur für Arbeit - Logo
Anfahrt_FORUM Berufsbildung

FORUM Berufsbildung
Charlottenstraße 2
10969 Berlin

Tel.: 030 / 259 008 - 0
Fax: 030 / 259 008 - 10
E-Mail: info@forum-berufsbildung.de

U-Bahn
U6: Kochstraße
Fußweg ca. 5 Minuten

Bus
M29: Charlottenstraße
Fußweg ca. 2 Minuten

 

 

Ihr Weg zum Umwelt-Bildungszentrum Berlin in Berlin-Gatow: Kladower Damm 57, 14089 Berlin

Umwelt-Bildungszentrum Berlin
Kladower Damm 57
14089 Berlin-Gatow

Tel.: 030 / 200 96 40 - 0
E-Mail: info@umwelt-bildungszentrum.de

Bus
ab S Zoologischer Garten: Bus X34, danach 134
ab S Messedamm: Bus X34, danach 134
ab S Rathaus Spandau: Bus 134