Umschulung Hotelfachmann*frau IHK in 24 Monaten in Berlin

Sie interessieren sich für diese Umschulung?

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ablauf

Start
Sie können jederzeit bei uns starten!

Unterricht
Montag – Freitag, 9:00 – 16:15 Uhr inkl. 2 Stunden orts- und zeitunabhängiges Lernen

Dauer
24 Monate, inkl. 6 Monate Praktikum

Auch als Teilzeit möglich
Das Praktikum dauert dann nur 6 Stunden statt 8 Stunden am Tag.

Standort
Direkt an der Havel in Berlin-Spandau befindet sich das Umwelt-Bildungszentrum Berlin. Hier qualifizieren wir im aktiven Betrieb Fachkräfte für die Hotellerie und Gastronomie.

Kosten
100% Förderung mit Bildungsgutschein über Agentur für Arbeit oder Jobcenter möglich

Sie interessieren sich für diese Umschulung?

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Voraussetzungen

  • mindestens Berufsbildungsreife
  • in Absprache mit uns sind in Einzelfällen Ausnahmen möglich; wir beraten Sie gern zu den Möglichkeiten

Aufgaben

Die Hotelbranche ist eine der am stärksten wachsenden Branchen.

Als Hotelfachmann*frau sind Sie das Allround-Talent eines jeden Hotels. Sie bedienen im Restaurant, richten Zimmer her, bereiten Veranstaltungen vor oder arbeiten in der Verwaltung.







viel wenig

Arbeit mit Menschen

Kreative Arbeit

Verwaltung & Planung

Körperliche Arbeit

Neugier & Einsatz

Lehrplan

  • Grundlagen für das Arbeiten in der Küche, im Service, im Magazin
  • Gemüse einkaufen, vorbereiten, zubereiten und gastgerecht präsentieren
  • Speisefolgen
  • Kleine kalte und warme Speisen
  • Kalte und warme Buffets
  • Regionale in- und ausländische Gerichte
  • Frühstücksgerichte und Frühstücksgetränke
  • Beratung und Verkauf im Restaurant
  • Bankett
  • Aktionswoche / Aktionstag
  •  Arbeiten am Empfang
  • Führungsaufgaben im Etagenbereich
  • Wirtschaftsdienst: Stewarding und Housekeeping
  • Warenwirtschaft
  • Marketing im Gastgewerbe
  • Arbeiten in der Marketingabteilung
  • Arbeiten im Verkaufsbüro
  • Verträge und Rechtsvorschriften für gastgewerbliche Betriebe
  • Rechtsgrundlagen Preisgestaltung im Restaurant
  • Berechnung betrieblicher Kosten
  • Drei Säulen der Nachhaltigkeit (Soziales, Ökologie und Ökonomie)
  • Nachhaltige Arbeitsprozesse in der Hotelbranche und sanfter Tourismus
  • Nachhaltige Reinigung und Pflege
  • Nachhaltige Planung, Beschaffung, Verarbeitung, Lagerung und
  • Entsorgung von Lebensmitteln / Fairer Handel
  • Energieeffizienz und Umweltmanagement
  • Klimafreundliches Mobilitätsmanagement: An- und Abreise, Mobilität vor Ort, Elektromobilität, umweltverträgliche Freizeitaktivitäten, Gesundheit und Entschleunigung

Sie interessieren sich für diese Umschulung?

Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie kostenlos.


    1000
    * Pflichtfelder

    Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Nicht der passende Kurs für Sie?

    Suchen Sie sich aus unserem vielfältigen Bildungsangebot den Kurs aus, der am besten zu Ihrer beruflichen und persönlichen Situation passt.