Immobilienkaufmann*frau IHK

Nach dieser Umschulung als Immobilienkaufmann*frau dreht sich Ihre Welt um Gebäude und Grundstücke.

Auch bei Bauprojekten, Flächenplanungen und der Gestaltung von Wohnräumen haben Sie Ihre Finger im Spiel.

Ablauf

Start

17. Januar 2020 / 14. Februar 2020

Unterrichtszeiten

Montag – Freitag, 08:30 – 15:45 Uhr

Dauer

24 Monate, inkl. Praktikum
Auch als Teilzeit möglich: Das Praktikum dauert dann nur 6 Stunden statt 8 Stunden/Tag

Sie interessieren sich für diese Umschulung?

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Lehrplan

  • Wohnraumvermietung und Verwaltung
  • Bewirtschaftung von Gewerbeobjekten
  • Grundstücksentwicklung und Erwerb
  • Bauprojektentwicklung, Immobilienfinanzierung
  • WEG-Begründung und -Verwaltung
  • Maklergeschäfte
  • rechtliche Rahmenbedingungen
  • volkswirtschaftliche Grundlagen
  •  Buchhaltung in der Wohnungswirtschaft
  • Controlling und Steuern
  • EDV – MS Office
  • Kommunikation & Wirtschaftsenglisch
  • DOMUS 4000
  • AEVO (IHK)

Voraussetzungen

  • mindestens Berufsbildungsreife
  • in Absprache mit uns sind in Einzelfällen Ausnahmen möglich; wir beraten Sie gern zu den Möglichkeiten

Aufgaben

Als Immobilienkaufmann*frau vermitteln, vermieten, verpachten, verwalten und verkaufen Sie Immobilien.

Die berufliche Vielfalt in der Branche ist fast unbegrenzt und das sind auch Ihre beruflichen Entwicklungschancen!







viel wenig

Arbeit mit Menschen

Kreative Arbeit

Verwaltung & Planung

Körperliche Arbeit

Neugier & Einsatz

Sie interessieren sich für diese Umschulung?

Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie kostenlos.


1000
* Pflichtfelder

Nicht der passende Kurs für Sie?

Suchen Sie sich aus unserem vielfältigen Bildungsangebot den Kurs aus, der am besten zu Ihrer beruflichen und persönlichen Situation passt.