Jobcenter & Agentur für Arbeit

Förderung erhalten

Mit einer Umschulung oder Fortbildung investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur Finanzierung über Ihre Arbeitsagentur oder Ihr Jobcenter. Wir stellen sie hier vor.

Bildungsgutschein

Wer?
Arbeitssuchende oder Arbeitnehmer*innen, denen die Kündigung droht oder deren Arbeitsvertrag ausläuft.

Was?
Individuell, z.B. Umschulungen oder Fortbildungen; nach Prüfung Übernahme der Lehrgangsgebühr zu 100% möglich.

Wieviel?
Abhängig vom Einzelfall werden zusätzlich auch Kosten übernommen, die mit der Weiterbildung in Verbindung stehen, z.B. Fahrt- und Betreuungskosten.

Mehr erfahren?

Wir informieren Sie gerne über Fördermöglichkeiten von Jobcentern oder Arbeitsagenturen. Vereinbaren Sie einfach einen kostenlosen Beratungstermin mit uns.

WeGebAU

Wer?
Gefördert werden alle Arbeitnehmer*innen in klein und mittelständischen Unternehmen. Inhalt und Umfang der Förderung richten sich nach Alter und Qualifikation.

Was?
Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen zur Sicherung des Arbeitsplatzes oder besseren Vermittelbarkeit – die Maßnahme muss AZAV anerkannt sein.

Wieviel?
Bis zu 100 % der Maßnahmekosten, je nach individueller Voraussetzung sowie Arbeitsentgeltzuschüsse für die Zeit der Weiterbildung.

Berufliche Rehabilitation

Wer?
Arbeitnehmer*innen, die ihre bisherige Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können.

Was?
Alle Maßnahmen der beruflichen Qualifizierung, die einen Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt ermöglichen.

Wieviel?
Individuell

Diese Kurse werden garantiert gefördert

Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie kostenlos.


    1000
    * Pflichtfelder

    Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.