Kaufmann*frau für Büromanagement IHK

mit Zertifikat Google-Zukunftswerkstatt

  • 29. August 2022

Beratung & Bewerbung

BeratungsterminBewerbung

Ausbildung

29. August 2022
Dauer:
36 Monate, Unterricht im Wechsel mit Praxisphasen
Abschluss:
IHK-Abschluss
Gute Gründe für Ihre schulische Ausbildung bei uns
  • Seit 15 Jahren unterwegs in der Ausbildung für Bürokaufleute, Schwerpunkt: Digitales Büro
  • Strukturierte Vermittlung der Inhalte und zielgerichtete Vorbereitung auf die IHK-Prüfung
  • Praktische Vertiefung in zwei Wahlqualifikationen, Unterstützung bei der Praktikumssuche, Praktikumsmöglichkeiten in der öffentlichen Verwaltung
  • Individuelle Beratung und Begleitung beim Berufseinstieg
  • Zentral gelegen im Herzen Berlins
  • Wir lieben Vielfalt
Zeiten:
montags bis mittwochs, 8.30-15.45 Uhr; donnerstags und freitags 8.30-13.30 Uhr
Veranstaltungsort:

Lehrplan

  • Assistenz und Sekretariat
  • Kaufmännischer Schriftverkehr
  • Kundenakquise, Kundenmanagement
  • Beschwerdemanagement
  • Betriebsorganisation (Aufbau und Ablauf)
  • Projektmanagement
  • Buchführung
  • Kaufmännisches Rechnen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kaufmännische Steuerung
  • Investitionen und Finanzierung
  • Word und Excel
  • Power Point und Outlook
  • Personalbeschaffung
  • Personalverwaltung und –entwicklung
  • Marketingstrategien und -instrumente
  • Online-Marketing
  • Volkswirtschaftliche und betriebliche Grundlagen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Strukturen und Prozesse in Unternehmen
  • Themen der Sozialpolitik
  • Zertifikat Google-Zukunftswerkstatt
  • Methoden-Workshop Design Thinking und Scrum
  • Projektmanagement-Tool Agantty
  • mittlerer Schulabschluss (MSA) möglich
  • Zehnfingersystem

Voraussetzungen

Für die Zulassung zur Prüfung vor der zuständigen Kammer müssen Sie diese formalen Voraussetzungen erfüllen:

  • mindestens erweiterte Berufsbildungsreife
  • In Absprache mit uns sind in Einzelfällen Ausnahmen möglich. Bitte sprechen Sie mit uns – wir beraten Sie gern zu den Möglichkeiten.

Fördermöglichkeiten

Hier erfahren Sie mehr über die Fördermöglichkeiten und Kosten dieser Ausbildung.

Oft ist die Förderungsart und -höhe von den individuellen Voraussetzungen abhängig. Gerne beraten wir Sie in einem kostenlosen und unverbindlichen Gespräch.

98,00 Euro Ausbildungsgebühr monatlich (Lehrmaterial inklusive), keine Anmeldegebühr, einmalige IHK Prüfungsgebühren. Schüler-BAföG-Antrag kann gestellt werden. Sprechen Sie mit uns!

Eine Förderung ist z.B. möglich durch:

  • Schüler-BAföG
    Unsere Erstausbildungen sind für Schüler-BAföG zugelassen. Das bedeutet, dass sie die Möglichkeit haben, Schüler-BAföG für die gesamten drei Jahre der Erstausbildung zu beantragen.

  • Bildungskredit
    Mit dem Bildungskredit finanzieren Sie Ihre Erstausbildung zinsgünstig. Den Bildungskredit können Sie unabhängig von Ihrem Einkommen bzw. Vermögen oder dem der Eltern beantragen. Dieser ist unter bestimmten Voraussetzungen auch von Ausländer*innen an Anspruch zu nehmen. Weitere Informationen

  • ALG II
    Wenn Sie einen BAföG-Antrag gestellt haben, können Sie außerdem zusätzlich durch ALG II („Hartz IV“) unterstützt werden.

  • Die Ausbildungsgebühr ist steuerlich absetzbar.

AZAV

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Berufsbild







viel wenig

Arbeit mit Menschen

Kreative Arbeit

Verwaltung & Planung

Körperliche Arbeit

Neugier & Einsatz

Kaufmann*frau für Büromanagement

Der Beruf Kaufmann*frau für Büromanagement bietet Ihnen weitaus mehr Möglichkeiten als nur „langweilige“ Büroarbeit. Sie werden zum Mittelpunkt aller Büroprozesse und sind in jeder Branche flexibel einsetzbar!