Sozialassistent / Sozialassistentin (staatlich anerkannt) : FORUM Berufsbildung e.V.

Beginn
04.02.2019
Dauer
24 Monate, inkl. 3 Praktika (1 Orientierungspraktikum à 7-8 Wochen und 2 Vertiefungspraktika mit jeweils 11 Wochen)
Zeiten
34 Stunden/Woche, im Praktikum 34 Stunden/Woche, Ferienzeiten orientieren sich an den Berliner Schulferien
Zielgruppe
Für alle, die den Menschen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellen möchten.
Abschluss
staatlich anerkannt
Kosten
95 EUR Schulgebühr monatlich (Förderung möglich durch z.B.: >Schüler-BaföG oder >Bildungskredit. Die Ausbildungsgebühr ist steuerlich absetzbar. Weitere Fördermöglichkeiten und Informationen finden Sie unter Beratung & Service/ Fördermöglichkeiten.)
Voraussetzungen
Berufsbildungsreife oder erweiterte Berufsbildungsreife sowie Interesse am sozialpädagogischen und sozialpflegerischen Bereich.
Ansprechpartner/in
Svenda Schulze
Typ / Bildungsart
Branche

Sozialassistent / Sozialassistentin (staatlich anerkannt)

Wichtige Informationen


Beschreibung

Lehrplan

  • Lernfeld 1: Beziehungen zu Menschen in verschiedenen Lebensphasen und Lebenssituationen aufbauen sowie sozialpädagogische Prozesse erkennen und begleiten
  • Lernfeld 2: Assistenz und Unterstützung bei der Pflege von Menschen in verschiedenen Lebensphasen und Lebenssituationen
  • Lernfeld 3: Grundlegende hauswirtschaftliche Kompetenzen erwerben und umsetzen
  • Lernfeld 4: Musisch-kreative Prozesse kennen lernen und in Alltagssituationen anwenden
  • Lernfeld 5: berufliche Handlungskompetenz und Identität entwickeln
  • Allgemeiner Unterricht: Deutsch/ Kommunikation, Mathematik, Englisch, Wirtschafts- und Sozialkunde, Sport- und Gesundheitsförderung

Ablauf der Ausbildung in Berlin
Die Ausbildung in Berlin „Sozialassistent/Sozialassistentin“ dauert insgesamt 24 Monate inkl. Praxisphasen in sozialen Einrichtungen.

Der theoretische Unterricht findet an unserer staatlich anerkannten Berufsfachschule für Sozialassistenz in Berlin statt. Während einer mehrwöchigen Praktikumsphase in Unternehmen der Branche haben Sie die Möglichkeit, Ihr erlerntes theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden und verschiedene Einrichtungen kennenzulernen.

Außerdem erhalten Sie mit dem Abschluss der Ausbildung die erweiterte Berufsbildungsreife. Den mittleren Schulabschluss erhalten Sie ohne zusätzliche Prüfung bei einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0.

Weiterführende Informationen

Individuelle Beratung zur Ausbildung in Berlin
Haben Sie weitere Fragen zu Berufswahl, dem Ablauf und den Inhalten der Ausbildung in Berlin "Sozialassistent / Sozialassistentin (staatlich anerkannt)" oder den Fördermöglichkeiten? Dann vereinbaren Sie mit uns einen kostenlosen Beratungstermin: Telefon 030 – 259 008 0 oder E-Mail info@forum-berufsbildung.de.

Oder kommen Sie einfach vorbei – auch gern ohne Termin! Unsere Bildungsexperten beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch zu Ihrer Ausbildung.

Kostenlose Serviceleistungen
Als Teilnehmer erhalten Sie bei uns umfangreiche kostenfreie Serviceleistungen für Ihre berufliche Aus- und Weiterbildung in Berlin, z.B.

  • EDV Office-Grundlagen
  • Englisch für Anfänger
  • Rhetorik
  • Rechtsberatung
  • u.v.m.

Erfahren Sie mehr über unsere kostenlosen Serviceleistungen.

Wir freuen uns auf Sie!

Informationen
gratis bestellen

Anfahrt_FORUM Berufsbildung

FORUM Berufsbildung
Charlottenstraße 2
10969 Berlin

Tel.: 030 / 259 008 - 0
Fax: 030 / 259 008 - 10
E-Mail: info@forum-berufsbildung.de

U-Bahn
U6: Kochstraße
Fußweg ca. 5 Minuten

Bus
M29: Charlottenstraße
Fußweg ca. 2 Minuten

 

 

Ihr Weg zum Umwelt-Bildungszentrum Berlin in Berlin-Gatow: Kladower Damm 57, 14089 Berlin

Umwelt-Bildungszentrum Berlin
Kladower Damm 57
14089 Berlin-Gatow

Tel.: 030 / 200 96 40 - 0
E-Mail: info@umwelt-bildungszentrum.de

Bus
ab S Zoologischer Garten: Bus X34, danach 134
ab S Messedamm: Bus X34, danach 134
ab S Rathaus Spandau: Bus 134