Personalsachbearbeiter / Personalsachbearbeiterin mit ECDL und Cambridge Prüfung (ESOL) : FORUM Berufsbildung e.V.

Beginn
auf Anfrage
Dauer
10 Monate, inkl. 2 Monate Praktikum
Zeiten
Montag - Freitag, 08:30 - 13:30 Uhr
Abschluss
ECDL (Europäischer Computerführerschein)
ESOL (Englisch for Speakers of other Languages)
Zertifikat FBB
Förderung
100% Förderung möglich u.a. durch: > Bildungsgutschein (für Empfänger/innen von ALG I oder II), > Rententräger, > Berufsgenossenschaften. Weitere Fördermöglichkeiten und Informationen finden Sie unter Beratung & Service/ Fördermöglichkeiten! Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern!
Voraussetzungen
Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder Berufspraxis im kaufmännischen Bereich und wollen sich Fachwissen im Bereich der Personalwirtschaft aneignen. Zudem sollten Sie über gute Kommunikationsfähigkeiten verfügen.
Ansprechpartner/in
Sarah Lensinger
Typ / Bildungsart

Personalsachbearbeiter / Personalsachbearbeiterin mit ECDL und Cambridge Prüfung (ESOL)

Beschreibung

Lehrplan
Modul 1 "Finanzbuchhaltung mit Lexware, Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung"

  • Einführung in das betriebliche Rechnungswesen
  • Lexware Buchhaltung

Modul 2 "Kommunikation und Organisation im Büro"

  • Englisch mit ESOL (A2-C1, Cambridge-Prüfung)
  • Büromanagement
  • Kommunikation
  • Bewerbungstraining

Modul 3 "EDV Grundlagen mit ECDL-Base"

  • European Computer Driving Licence = Europäischer Computerführerschein

Modul 4 "Grundlagen Personalwirtschaft, Personalgewinnung und -einstellung"

  • Grundlagen Personalwirtschaft
  • Personalgewinnung und -einstellung (Berufsfelderschließung, Erschließung des Bewerbermarktes, Personalanwerbung, Bewerberberatung, Grundlagen Arbeitsrecht und Personalauswahl und –einstellung)

Modul 5 "Personaleinsatz und -entwicklung"

  • Personaleinsatz
  • Personalentwicklung
  • Personalfreistellung
  • Personalverwaltung

Modul 6: 2 Monate Praktikum

Ablauf der Fortbildung in Berlin
Die Fortbildung in Berlin „Personalsachbearbeiter / Personalsachbearbeiterin“ dauert insgesamt 10 Monate, inkl. 2 Monaten Praktikum in Unternehmen.

Die theoretischen Fortbildungsinhalte erwerben Sie bei uns. Während eines 2-monatigem Praktikums in Unternehmen der Branche haben Sie die Möglichkeit, Ihr erlerntes theoretisches Wissen direkt in der Praxis anzuwenden und Branchenkontakte zu knüpfen.

Die Weiterbildung ist modular aufgebaut. Sie können zu Beginn eines jeden Moduls einsteigen und – falls Sie vor Beendigung der Fortbildung schon einen Job finden – auch jederzeit wieder aussteigen. Sie bekommen für jedes Modul ein Zertifikat und können, wenn gewünscht, auch später Ihre Fortbildung fortsetzen.

Weiterführende Informationen

Individuelle Beratung zur Fortbildung in Berlin
Haben Sie weitere Fragen zu Berufswahl, dem Ablauf und den Inhalten der Fortbildung in Berlin „Personalsachbearbeiter / Personalsachbearbeiterin“ oder den Förderungsmöglichkeiten? Dann vereinbaren Sie mit uns einen kostenlosen Beratungstermin: Telefon 030 – 259 008 0 oder E-Mail info@forum-berufsbildung.de.

Oder kommen Sie einfach vorbei – auch gern ohne Termin! Unsere Bildungsexperten beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch zur Ihrer Umschulung.

Kostenlose Serviceleistungen
Als Teilnehmer erhalten Sie bei uns umfangreiche kostenfreie Serviceleistungen für Ihre berufliche Aus- und Weiterbildung in Berlin, z.B.

  • EDV Office-Grundlagen
  • Englisch für Anfänger
  • Rhetorik
  • Rechtsberatung
  • u.v.m.

Erfahren Sie mehr über unsere kostenlosen Serviceleistungen.

Wir freuen uns auf Sie!

Informationen
gratis bestellen

Anfahrt_FORUM Berufsbildung

FORUM Berufsbildung
Charlottenstraße 2
10969 Berlin

Tel.: 030 / 259 008 - 0
Fax: 030 / 259 008 - 10
E-Mail: info@forum-berufsbildung.de

U-Bahn
U6: Kochstraße
Fußweg ca. 5 Minuten

Bus
M29: Charlottenstraße
Fußweg ca. 2 Minuten

 

 

Ihr Weg zum Umwelt-Bildungszentrum Berlin in Berlin-Gatow: Kladower Damm 57, 14089 Berlin

Umwelt-Bildungszentrum Berlin
Kladower Damm 57
14089 Berlin-Gatow

Tel.: 030 / 200 96 40 - 0
E-Mail: info@umwelt-bildungszentrum.de

Bus
ab S Zoologischer Garten: Bus X34, danach 134
ab S Messedamm: Bus X34, danach 134
ab S Rathaus Spandau: Bus 134