Sport- und Fitnesskauffrau / Sport- und Fitnesskaufmann IHK mit Trainer B-Lizenz (BSA) : FORUM Berufsbildung e.V.

Beginn
11.12.2017
22.01.2018
Dauer
24 Monate, inkl. 8 Monate Praktikum
Zeiten
Familienfreundliches Lernen: 6 Stunden Unterricht in der Klasse, anschließend 2 Stunden flexible Selbstlerneinheiten begleitet von Dozenten (z.B. E-Learning) sowie 6 Wochen Ferien im Jahr.
Zielgruppe
Wenn Sie gerne Menschen in Bewegung bringen, dann ist dieser Beruf genau das Richtige für Sie!
Maßnahme-Nr. bei Agentur für Arbeit
962/372/17
Abschluss
IHK-Abschluss
Förderung
100% Förderung möglich u.a. durch: > Bildungsgutschein (für Empfänger/innen von ALG I oder II), > Rententräger, > Berufsgenossenschaften, > ggf. Weiterbildungsprämie. Weitere Fördermöglichkeiten und Informationen finden Sie unter Beratung & Service/ Fördermöglichkeiten! Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern: 030 - 259 008 0
Voraussetzungen
Hauptschulabschluss von Vorteil; Begeisterung für Sport und Fitness
Ansprechpartner/in
Kathrin Konradt
Typ / Bildungsart

Sport- und Fitnesskauffrau / Sport- und Fitnesskaufmann IHK mit Trainer B-Lizenz (BSA)

Wichtige Informationen

Bei Bestehen dieser IHK-Abschlussprüfung erhalten Sie vom Bund 1.500 Euro als Weiterbildungsprämie!

> zum Berufsbild

Beschreibung

Lehrplan
Sport und Bewegung:

  • Trainingsmethoden und Bewegungstechniken
  • Gesundheit und Prävention
  • Erwerb der Fitnesstrainer B-Lizenz
  • Geschäfts- und Leistungsprozesse
  • Ablauforganisation und Qualitätssicherung
  • Leistungsangebote und Beschaffung

Marketing:

  • Märkte und Zielgruppen
  • Verkauf, Werbung und Öffentlichkeit

Planung und Organisation von Veranstaltungen:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen

Technischer Betriebsablauf, Betriebssicherheit

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle:

  • Rechnungswesen und Controlling

Personalwirtschaft:

  • Arbeitsverträge
  • Personaleinsatzplanung

Der Ausbildungsbetrieb:

  • Information, Kommunikation und Kooperation

EDV:

  • Microsoft Office (inkl. Photoshop, Internet)

Zusatzqualifikation:

  • Fitnesstrainer B-Lizenz (BSA-Akademie)

Ablauf der Umschulung in Berlin
Die Umschulung in Berlin „Sport- und Fitnesskauffrau/Sport- und Fitnesskaufmann IHK“ dauert 24 Monate, inkl. 8 Monate Praktikum in Unternehmen.

Die theoretischen Umschulungsinhalte erwerben Sie bei uns. Während des 8-monatigen Praktikums in Sport- und Fitnessbetrieben haben Sie die Möglichkeit, Ihr erlerntes theoretisches Wissen direkt in der Praxis anzuwenden.

Weiterführende Informationen

Interview mit einer Teilnehmerin unserer Ausbildung
Roxane Westphal absolvierte ihre Ausbildung zur Sport- und Fitnesskauffrau bei FORUM Berufsbildung. Schon während der Ausbildung wurde sie vom Fleck weg von AIDA Cruises engagiert.

> zum Interview

Individuelle Beratung zur Umschulung in Berlin
Haben Sie weitere Fragen zu Berufswahl, dem Ablauf und den Inhalten der Umschulung in Berlin "Sport- und Fitnesskauffrau/Sport- und Fitnesskaufmann IHK" oder den Fördermöglichkeiten? Dann vereinbaren Sie mit uns einen kostenlosen Beratungstermin: Telefon 030 – 259 008 0 oder E-Mail info@forum-berufsbildung.de.

Oder kommen Sie einfach vorbei – auch gern ohne Termin! Unsere Bildungsexperten beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch zur Ihrer Umschulung.

Kostenlose Serviceleistungen
Als Teilnehmer erhalten Sie bei uns umfangreiche Serviceleistungen (EDV Office-Grundlagen, Englisch für Anfänger, Rhetorik, Rechtsberatung u.v.m.) für Ihre berufliche Aus- und Weiterbildung in Berlin.

Wir freuen uns auf Sie!

Informationen
gratis bestellen

Anfahrt_FORUM Berufsbildung

FORUM Berufsbildung
Charlottenstraße 2
10969 Berlin

Tel.: 030 / 259 008 - 0
Fax: 030 / 259 008 - 10
E-Mail: info@forum-berufsbildung.de

U-Bahn
U6: Kochstraße
Fußweg ca. 5 Minuten

Bus
M29: Charlottenstraße
Fußweg ca. 2 Minuten

 

 

Ihr Weg zum Umwelt-Bildungszentrum Berlin in Berlin-Gatow: Kladower Damm 57, 14089 Berlin

Umwelt-Bildungszentrum Berlin
Kladower Damm 57
14089 Berlin-Gatow

Tel.: 030 / 200 96 40 - 0
E-Mail: info@umwelt-bildungszentrum.de

Bus
ab S Zoologischer Garten: Bus X34, danach 134
ab S Messedamm: Bus X34, danach 134
ab S Rathaus Spandau: Bus 134