Weihnachten

Fröhliche Weihnacht überall

Kommen Sie mit uns in Weihnachtsstimmung!

Lassen Sie sich von unseren Rezepten, Tipps, Wissenswertem und Gewinnspielen inspirieren. Wir wünschen viel Spaß beim Mitmachen und Entdecken.

Weihnachtsgewinnspiel

Nehmen Sie an unserem Weihnachtsgewinnspiel teil und gewinnen Sie einen von 12 Amazon-Gutscheinen im Wert von je 24 Euro.

Weihnachtsrätsel

Wir haben für Sie 7 Weihnachtsworte versteckt. Viel Spaß beim Suchen.

Horizontal:

  • Plaetzchen
  • Weihnachtsmann
  • Geschenke
  • Elfen
  • Engel

Vertikal:

  • Schnee
  • Tanne

Nikolaus

Der Nikolaustag verdankt seinen Namen dem heiligen Bischof von Myra, der im 4. Jahrhundert stets barmherzig und uneigennützig gehandelt hat.

Unsere TOP3 Weihnachtsfavoriten

Wir haben die TOP3 unserer Weihnachtsfavoriten – in den Kategorien Buch, Lied und Film – gewählt. Das sind unsere Gewinner:

TOP3 Weihnachtslieder
  1. Happy Xmas (War is over) (John Lennon & Yoko Ono)
  2. Let it Snow (Dean martin)
  3. Last Christmas (Wham!)
TOP3 Weihnachtsfilme
  1. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973)
  2. Tatsächlich Liebe (2003)
  3. Schöne Bescherung (1989)
TOP3 Weihnachtsbücher
  1. Harry Potter (Joanne K. Rowling)
  2. Das Fest (John Grisham)
  3. Die Schneekönigin (Hans Christian Anderson)

3. Advent

Schon einen Tannenbaum gekauft? Der Legende nach ist der Weihnachtsbaum eine ursprünglich deutsche Tradition und symbolisiert vor allem Lebenskraft und Gesundheit.

Rezept für Vanillekipferl

Unser Lieblings-Weihnachtsrezept für Sie zum Nachbacken:

Vanillekipferl

Zutaten:

4 Vanilleschoten,
100g gemahlene geschälte Mandeln,
150g Weizenmehl (Type 405), 150g kalte Butter,
50g feinster Zucker, Salz, 1Pck. Vanillezucker und
3 Esslöffel Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Mark aus den Vanilleschoten kratzen. Mandeln und Vanillemark mit den Händen vermischen.
  2. Mehl und Mandeln auf die Arbeitsfläche häufen. Die Butter in Flöckchen, Zucker und eine Prise Salz auf Mehl und Mandeln verteilen. Alles mit einer Palette oder einem großen Messer gut durchhacken und rasch verkneten. Den Teig zu zwei Rollen (je ca. 3 cm Durchschnitt) formen, in Folie wickeln und ca. 1 Std. kaltstellen.
  3. Backofen auf 150° vorheizen. Backblech mit Papier auslegen. Die Teigrollen in ca. 1 cm dicke Stücke teilen und zu Würsten formen. Die Würste sollten ungefähr so dick sein, wie ein kleiner Finger, ca. 7 cm lang und am Ende spitz zulaufend. Auf das Blech legen und zu Hörnchen biegen. Im Ofen ca. 20 Min. backen.
  4. Kipferl kurz ruhen lassen und dann leicht abgekühlt, im Vanille- und Puderzucker wälzen. Vollständig abkühlen lassen.

Back-Tipp:

Verwenden Sie doch mal geröstete gehackte Mandeln und stechen Sie zur Abwechslung den Teig mit einer Form aus.

Heiligabend

Nicht überall kommt der Weihnachtsmann. In Finnland bringt die Weihnachtsziege Joulupukki die Geschenke und in Osteuropa Väterchen Frost.

Weihnachtsgewinnspiel

Er erfüllen Sie sich einen Wunsch: Verraten Sie uns Ihre Tipps & Favoriten an Weihnachten (z.B. Lieblingsweihnachtslied, -film, -buch oder -rezept). Unter allen Teilnehmenden verlosen wir 12 Amazon-Gutscheine im Wert von je 24 Euro.

* Pflichtfelder

Das sagen unsere Teilnehmenden über uns