Jobs

FORUM BERUFSBILDUNG als Arbeitgeber

Sie brennen genauso wie wir für das Thema Berufliche Bildung? Sie suchen einen Job oder einen Dozentenauftrag in der Weiterbildungsbranche? Dann sollten Sie Teil von FORUM Berufsbildung werden!
Hier informieren wir Sie über aktuelle Stellenausschreibungen, spannende Praktikantenstellen und abwechslungsreiche Lehraufträge.

Aktuelle Jobangebote

Wir suchen ab sofort – spätestens zum 01.09.2022 eine*n

Projektmanager*in BVBO 4 YOU (m/w/d)
für 32 Wochenstunden (Teilzeit) als befristete Festanstellung bis 31.07.2024
(Eine Verlängerung ist in Abhängigkeit der Bewilligung von Fördermitteln möglich)

Es erwartet Sie ein freundliches Arbeitsklima und ein aufgeschlossenes Team. Ihr Arbeitsalltag wird immer abwechslungsreich und anspruchsvoll sein.

So sieht Ihr Job aus

  • Koordination und Organisation von berufsorientierenden Workshops an Berliner Schulen
  • Trainereinsatzplanung für alle BVBO 4 YOU Workshops bei uns
  • Führung von Planungs- und Abstimmungsgesprächen mit Schulen
  • Planung und Moderation von Besprechungen mit Trainer*innen inkl. Materialzusammenstellung für Workshops
  • Suche nach Ausbildungsbetrieben für berufspraktische Erkundung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Kurzanträgen und Finanzplänen
  • Weiterentwicklung der Workshops/ des Materials auch für eine digitale Umsetzung

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung und/ oder Hochschulabschluss
  • Kommunikationsstärke und Talent im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartner*innen
  • Erfahrung in der Koordination von Projekten
  • Interesse an der Arbeit im virtuellen Klassenzimmer
  • Themenbegeisterung für „Übergang Schule-Beruf“
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und gute Organisation
  • Strukturierte Arbeitsweise und Verständnis für verwaltungstechnische Abläufe/ Erfordernisse

Das bieten wir Ihnen

Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team sowie eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur. Gegenseitige Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen, eine offene, freundliche Kommunikation und ein engagiertes Kollegium, das großen Wert auf Erfahrungsaustausch und gemeinschaftliches Arbeiten legt. Und wir bieten Ihnen die Möglichkeit der Weiterbildung, um sich inhaltlich und persönlich kontinuierlich weiterzuentwickeln.

  • 30 Urlaubstage
  • Zusätzlich ein freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • kostenfreie Parkplätze für Mitarbeiter*innen oder Fahrtkostenzuschuss
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Corporate Benefits
  • Teamevents und Mitarbeiterfeste

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schick uns Deine Bewerbung mit Deiner Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bewerbungsgespräche finden am 11.07. und 17./18.08. statt. Für die Augusttermine laden wir voraussichtlich erst am 15.08.2022. Hier zwingt uns die Urlaubszeit in eine gewisse Kurzfristigkeit und wir hoffen auf Ihr Verständnis.

An unserer staatlich anerkannten Pflegeschule werden die Auszubildenden von unserem kleinen, engagierten Team mit Herz und Begeisterung zum Berufsabschluss geführt. Das Team gestaltet, eng verzahnt mit der Praxis, kooperativ die Ausbildung und Lehre.

Die Pflegeschule steht unter dem Dach von FORUM Berufsbildung, einem dynamischen und erfolgreichen gemeinnützigen Sozialunternehmen, auf sicheren Füßen. Im Herzen von Berlin gestalten wir mit Leidenschaft Bildung.

Sie sind eine engagierte, erfahrene Persönlichkeit, die zukunftsorientiert mit ihrem Team die Pflegeschule führen und weiterentwickeln möchte?

Dann sind Sie bei uns richtig als

Schulleitung für unsere staatlich anerkannte Pflegeschule (m/w/d)
in Vollzeit (40 Stunden)

So sieht Ihr Job aus

  • Sie steuern unternehmerisch die operativen Aktivitäten der Schule, verantworten das Budget und arbeiten direkt mit der Leitungsebene zusammen
  • Sie verantworten die Weiterentwicklung der Schule im Rahmen des Schulentwicklungsprozesses
  • Die Erweiterung unseres Pools von Kooperationspartnern gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen relevanten Institutionen, Behörden, Verbänden/Vereinen, Fachgremien und der Wirtschaft
  • Gemeinsam mit Ihrem Team organisieren und gestalten Sie den Schulbetrieb
  • Als Schulleitung sind Sie mit der Gewinnung und Bindung von Dozent*innen und Lehrkräften sowie Unternehmen für die praktische Ausbildung betraut
  • Sie unterrichten in unterschiedlichen Lernfeldern

Das bringen Sie mit

  • Masterabschluss in Pflegepädagogik oder vergleichbarer Abschluss und idealerweise berufliche Erfahrungen als Lehrkraft oder (stellvertretende) Schulleitung in einer Berufsfachschule für Altenpflege oder Pflegeschule
  • gute Kontakte in die Pflegebranche
  • pädagogische und methodische Fähigkeiten und die Liebe zum Unterrichten
  • unternehmerisches, wirtschaftliches Denken und Grunderfahrung in der kaufmännischen Steuerung
  • Teamgeist, Kommunikationsstärke, Organisationstalent

Das bieten wir Ihnen

Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team sowie eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur. Gegenseitige Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen, eine offene, freundliche Kommunikation und ein engagiertes Kollegium, das großen Wert auf Erfahrungsaustausch und gemeinschaftliches Arbeiten legt. Und wir bieten Ihnen die Möglichkeit der Weiterbildung, um sich inhaltlich und persönlich kontinuierlich weiterzuentwickeln.

  • 30 Urlaubstage
  • Zusätzlich ein freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • kostenfreie Parkplätze für Mitarbeiter*innen oder Fahrtkostenzuschuss
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Corporate Benefits
  • Teamevents und Mitarbeiterfeste

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schick uns Deine Bewerbung mit Deiner Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

An unserer staatlich anerkannten Pflegeschule werden die Auszubildenden von unserem kleinen, engagierten Team mit Herz und Begeisterung zum Berufsabschluss geführt. Das Team gestaltet, eng verzahnt mit der Praxis, kooperativ die Ausbildung und Lehre.

Die Pflegeschule steht unter dem Dach von FORUM Berufsbildung, einem dynamischen und erfolgreichen gemeinnützigen Sozialunternehmen, auf sicheren Füßen. Im Herzen von Berlin gestalten wir mit Leidenschaft Bildung.

Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die zukunftsorientiert die Lehre an unserer Pflegeschule mitgestalten möchte?

Dann sind Sie bei uns richtig als

Lehrer*in in der generalistischen Pflegeausbildung (m/w/d)
30-40 Stunden, unbefristete Festanstellung an unserer staatlich anerkannten Pflegeschule

 Ihr würde Ihr Job aussehen

  • Sie übernehmen die Vor- und Nachbereitung des Unterrichts und die methodisch-didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik.
  • Sie wirken bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des schulinternen Curriculums mit und begleiten die Auszubildenden in der Theorie und Praxis.
  • Sie arbeiten eng mit ihrem Team zusammen, um die Pflegeschule zukunftsorientiert weiterzuentwickeln.
  • Sie administrieren schüler- und lehrgangsspezifische Informationen.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Qualifikation zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in oder Kinderkrankenpfleger*in
  • abgeschlossenes Studium der Pflege-/Medizinpädagogik oder Pflegewissenschaften (mind. Bachelor) oder vergleichbarer Hochschulabschluss
  • Freude am praktischen Unterrichten im Bereich Pflege
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Organisationstalent
  • Kommunikations- und Beratungskompetenz sowie Teamfähigkeit
  • PC-Kenntnisse (MS Office) und virtuelle Lernplattformen (z.B. Moodle)

Das bieten wir Ihnen

Eine abwechslungsreiche, sinnstiftende Tätigkeit in einer gemeinnützigen Organisation mit der nötigen Größe, um Innovationen anzustoßen.

  • Großen Handlungs- und Gestaltungsspielraum sowie die Möglichkeit, durch Ihre Arbeit wichtige Impulse für den nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens zu setzen
  • Die Möglichkeit, erste Führungserfahrung auszubauen und ein wertschätzendes und vertrauensvolles Miteinander in flachen Hierarchien mit dynamischen, interdisziplinären Teams.
  • Viele Fortbildungen und die Möglichkeit, sich inhaltlich und persönlich kontinuierlich weiterzuentwickeln.
  • Einen familienfreundlichen Arbeitgeber, eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten, der Möglichkeit zu mobilem Arbeiten und Angebote zur Gesundheitsprävention.
  • Sie erhalten eine faire Vergütung, die sich an Ihren persönlichen Voraussetzungen orientiert.

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schick uns Deine Bewerbung mit Deiner Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

FORUM Berufsbildung ist ein dynamisches und erfolgreiches Sozialunternehmen, das auf sicheren Füßen steht. Im Herzen von Berlin gestalten wir mit Leidenschaft Bildung. Rund 1.900 Teilnehmer*innen aus den unterschiedlichsten Altersstufen und Lebenssituationen nutzen unsere Bildungsangebote in 14 Branchen und finden durch uns den Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben. Bei uns können Sie etwas bewegen! Wir bieten viele Freiräume, selbstständig zu handeln und entsprechende Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen.

Als Krankheitsvertretung suchen wir ab sofort eine

Teamleitung Marketing (m/w/d)
Vollzeit, zunächst befristet mit der Option auf Festanstellung

So würde Ihr Job aussehen

In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung gestalten Sie unsere zielgruppengerechte Marketingkommunikation und übernehmen Verantwortung für die operative Steuerung des Bereichs. Im Einzelnen erwarten Sie folgende Tätigkeiten:

  • Sie sind zuständig für die Konzeption, Umsetzung und Kontrolle aller operativen Kommunikationsmaßnahmen.
  • Sie verantworten das Erreichen der Marketingziele sowie den zielgerichteten Einsatz des Marketingbudgets.
  • Sie leiten das Marketingteam in allen operativen Belangen und steuern die Zusammenarbeit mit den relevanten Schnittstellen.
  • Zusammen mit dem Team erschließen Sie unsere vielfältigen Zielgruppen über innovative Chanels, Tools und relevante Touchpoints.
  • Sie erstellen Textvorgaben für die in- und externe Unternehmenskommunikation.

Das bringen Sie mit

Ihre Persönlichkeit und Ihr Können entscheiden.

  • Sie teilen unsere Überzeugung, dass Bildung eine hohe gesellschaftliche Relevanz hat und sehen die Chancen, die lebenslanges Lernen bietet.
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, relevantes Studium, Berufserfahrung und möglichst erste Erfahrung mit Personalverantwortung.
  • Sie beherrschen den aktuellen Marketing Mix off- und online, sind text-, formulierungs- und konzeptionsstark.
  • Sie sind kreativ, selbstbewusst, optimistisch, neugierig, selbstreflektiert und können andere überzeugen und für Ihre Vorhaben begeistern. Sie haben eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz, verfügen über ein hohes Maß an Empathie, pflegen einen transparenten und wertschätzenden Umgang mit den Kollegen*innen und zeigen ein sicheres Entscheidungsverhalten.
  • Sie möchten etwas bewegen – Ihre Anpack-Mentalität, selbstständiges, unternehmerisches Denken und Handeln treiben Sie an.

Das bieten wir Ihnen

Eine abwechslungsreiche, sinnstiftende Tätigkeit in einer gemeinnützigen Organisation mit der nötigen Größe, um Innovationen anzustoßen.

  • Großen Handlungs- und Gestaltungsspielraum sowie die Möglichkeit, durch Ihre Arbeit wichtige Impulse für den nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens zu setzen
  • Die Möglichkeit, erste Führungserfahrung auszubauen und ein wertschätzendes und vertrauensvolles Miteinander in flachen Hierarchien mit dynamischen, interdisziplinären Teams.
  • Viele Fortbildungen und die Möglichkeit, sich inhaltlich und persönlich kontinuierlich weiterzuentwickeln.
  • Einen familienfreundlichen Arbeitgeber, eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten, der Möglichkeit zu mobilem Arbeiten und Angebote zur Gesundheitsprävention.
  • Sie erhalten eine faire Vergütung, die sich an Ihren persönlichen Voraussetzungen orientiert.

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schick uns Deine Bewerbung mit Deiner Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

Wir suchen ab sofort

Expert*innen für Augenoptik als Ausbilder*in (m/w/d)
30-40 Stunden, befristet (mit Option auf Verlängerung)

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und herzlichen Team. Unser Erfolg basiert auf einer flexiblen gegenseitigen Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen und einer offenen Kommunikation.

So sieht Ihre Tätigkeit aus

  • Qualifizierte Lehrtätigkeit im Rahmen der Umschulung zur Augenoptikerin/zum Augenoptiker
  • Selbständige Vor- und Nachbereitung des Unterrichts, inkl. Erstellen von geeignetem Unterrichtsmaterial und Lernerfolgskontrollen
  • Methodisch-didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik in Präsenz und online
  • Teilnehmerbegleitung
  • Administration der teilnehmer- und lehrgangsspezifischen Informationen

Das bringen Sie mit

  • Abschluss als Augenoptikermeister oder ein abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Hochschulstudium mit Studienschwerpunkt Augenoptik
  • Berufserfahrung als Augenoptiker
  • Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung wünschenswert
  • AEVO-Ausbildereignung wünschenswert
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Unser Angebot

  • Unterstützung bei der Einarbeitung
  • 30 Urlaubstage zzgl. Weihnachten und Silvester
  • wöchentliche Vitaminration durch Obstlieferung
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, kostenfreie Parkplätze für
  • Mitarbeiter*innen oder Fahrtkostenzuschuss
  • Teamevents und Feste für Mitarbeitende

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiter*in im Bereich IT & Operation (m/w/d)
für 1st und 2nd Level Support sowie Projektmanagement zur Etablierung von optimierten Supportprozessen
in Vollzeit, befristete Festanstellung mit Option auf Entfristung

So sieht Ihr Job aus

  • Klassifizierung, Bearbeitung und Dokumentation von Anfragen zu Soft- und Hardwareproblemen unserer Anwender*innen
  • Überwachung und Bearbeitung offener Anfragen im zentralen Ticketsystem
  • Ticketpflege mit allen relevanten Informationen und Organisation der Tickets
  • Ticketanalyse mit Ableitung und Priorisierung von Handlungsempfehlungen
  • Zusammenarbeit mit unseren Administratoren und Fachexpert*innen aus unterschiedlichen Teams
  • Etablierung eines neuen Service-Desks
  • Weiterentwicklung und Pflege des Support-Dashboards
  • Weiterentwicklung, Dokumentation und Pflege der internen Wissensdatenbank

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt IT oder einem serviceorientierten Beruf oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Ausgeprägte Serviceorientierung, hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und Lust auf das selbstständige Arbeiten in einem engagierten Team
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln gehört zu Ihren Stärken
  • Erfahrungen im Helpdesk/Service-Desk und Berufserfahrung in vergleichbarer Rolle wünschenswert

Unser Angebot

  • Unterstützung bei der Einarbeitung
  • 30 Urlaubstage zzgl. Weihnachten und Silvester
  • wöchentliche Vitaminration durch Obstlieferung
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, kostenfreie Parkplätze für
  • Mitarbeiter*innen oder Fahrtkostenzuschuss
  • Teamevents und Feste für Mitarbeitende

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

Wir suchen ab sofort eine*n

Werkstudent*in im Marketing (m/w/d)

Als dynamisches und gemeinnütziges Sozialunternehmen im Herzen von Berlin gestalten wir Bildung. Wenn Sie Freude daran haben, Menschen neue berufliche Perspektiven zu vermitteln, dann sind Sie bei uns richtig. Bei uns können Sie was bewegen! Wir bieten viele Freiräume selbstständig zu handeln und entsprechende Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen.

Deine Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Kampagnenentwicklung
  • Unterstützung bei der Content-Pflege der Webseiten
  • Bespielen und Aktualisieren von Online-Portalen
  • Mitarbeit bei der Veranstaltungsplanung und –durchführung
  • Datenpflege für relevante Verteiler
  • Recherchen und Analysen

Das solltest Du mitbringen

  • Du bist Student*in der Fachrichtung Marketing, Kommunikation o. Ä.
  • Du hast Interesse an einer langfristigen Tätigkeit im Marketing-Team eines Sozialunternehmens mit Option auf Übernahme
  • Du hast Spaß daran, gemeinsam im Team Ideen zu entwickeln und umzusetzen
  • Du bist kreativ, zuverlässig, teamfähig und arbeitest eigenständig
  • Grundkenntnisse im Umgang mit der Adobe Creative Suite und Kenntnisse im Online-Marketing sind ein Plus

Unser Angebot

  • Unterstützung bei der Einarbeitung
  • 30 Urlaubstage zzgl. Weihnachten und Silvester
  • wöchentliche Vitaminration durch Obstlieferung
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, kostenfreie Parkplätze für
  • Mitarbeiter*innen oder Fahrtkostenzuschuss
  • Teamevents und Feste für Mitarbeitende

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

Wir suchen ab sofort eine*n

Lehrkraft und Klassenleitung in unserem Bereich
Umschulung/Ausbildung (m/w/d)
30-40 Stunden, befristet – mit Option auf Verlängerung

Als dynamisches und gemeinnütziges Sozialunternehmen im Herzen von Berlin gestalten wir Bildung. Bei uns können Sie was bewegen! Es erwarten Sie aufgeschlossene Teilnehmer*innen, eine offenen Lernatmosphäre und ein wertschätzender Umgang im Haus. Durch kollegialen Austausch und klassenübergreifende Projektarbeit erhalten Sie Impulse für die Gestaltung des Unterrichts.

So sieht Ihre Tätigkeit aus:

  • Teilnehmerbegleitung vom Lehrgangsstart bis zur Abschlussprüfung
  • Kooperation und Austausch mit dem Lehrer-und Dozententeam
  • Lehrtätigkeit im betriebswirtschaftlichen Bereich mit den Schwerpunkten
    > Marketing und Verkauf
    > Rechnungswesen
    > Recht
  • Selbständige Vorbereitung auf den Unterricht inkl. Erstellung von geeignetem Unterrichtsmaterial und Lernerfolgskontrollen
  • Methodisch, didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik in Präsenz und Online
  • Administration/Verwaltung der schüler- und lehrgangsspezifischen Informationen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Qualifikation
    > in einem anerkannten kaufmännischen Berufsbild,
    > oder abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Volkswirtschaft oder
    verwandter Studienabschluss erwünscht
  • Abgeschlossene Ausbildereignungsprüfung erwünscht
  • Pädagogische Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung von Vorteil
  • Erfahrung im online- und lernfeldorientierten Unterricht
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Organisationstalent
  • Kommunikations- und Beratungskompetenz sowie Teamfähigkeit
  • PC-Kenntnisse (MS Office) und virtuelle Lernplattformen (z.B. Moodle)

Das bieten wir Ihnen:

  • 32 Urlaubstage, kostenfreie Parkplätze oder Fahrtkostenzuschuss, familienfreundliches Arbeitsumfeld, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame
    Leistungen
  • Teamevents und Mitarbeiterfeste

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

Wir suchen eine*n

Pflegekräfte aus den Bereichen Alten-, Kinder- und Gesundheits-
und Krankenpflege für den Einstieg in die Lehrtätigkeit
in der generalistischen Pflegeausbildung (m/w/d)
befristet (mit Option auf Verlängerung)

Als dynamisches und gemeinnütziges Sozialunternehmen im Herzen von Berlin gestalten wir Bildung. Bei uns können Sie was bewegen! Es erwarten Sie aufgeschlossene Teilnehmer*innen, eine offenen Lernatmosphäre und ein wertschätzender Umgang im Haus. Durch kollegialen Austausch und klassenübergreifende Projektarbeit erhalten Sie Impulse für die Gestaltung des Unterrichts.

Wir bieten:

  • Unterstützung
    • beim Einstieg und der Durchführung eines Pflegepädagogikstudiums
    • beim Einstieg in die Lehrtätigkeit von motivierten Pflegekräften
  • eine Tätigkeit in Teilzeit, um den Anforderungen an die praktische/theoretische Arbeit gerecht zu werden
  • jahrelange Erfahrung unseres Pflegeteams in der Betreuung und Lehre von Studierenden

So sieht Ihre Tätigkeit aus:

  • Unterstützung bei der Lehrtätigkeit
  • Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • Methodisch-didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des schulinternen Curriculums
  • Auf Wunsch auch Begleitung der Auszubildenden in der Theorie und Praxis

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Qualifikation zum*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in oder Kinderkrankenpfleger*in
  • Freude am praktischen Unterricht im Bereich Pflege
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Organisationstalent
  • Kommunikations- und Beratungskompetenz sowie Teamfähigkeit
  • PC-Kenntnisse (MS Office) und virtuelle Lernplattformen (z.B. Moodle)

Das bieten wir Ihnen:

  • Unterstützung beim Master-Studium Berufspädagogik auf Wunsch und Betreuung der Masterarbeit
  • 32 Urlaubstage, kostenfreie Parkplätze für Mitarbeiter*innen oder Fahrtkostenzuschuss, familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • Teamevents und Mitarbeiterfeste

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

Wir suchen eine*n

Pflegepädagog*in als Lehrkraft in der generalistischen Pflegeausbildung (m/w/d)
30-40 Stunden, unbefristete Festanstellung – an unserer staatlich anerkannten Pflegeschule

Als dynamisches und gemeinnütziges Sozialunternehmen im Herzen von Berlin gestalten wir Bildung. Bei uns können Sie was bewegen! Es erwarten Sie aufgeschlossene Teilnehmer*innen, eine offenen Lernatmosphäre und ein wertschätzender Umgang im Haus. Durch kollegialen Austausch und klassenübergreifende Projektarbeit erhalten Sie Impulse für die Gestaltung des Unterrichts.

So sieht Ihre Tätigkeit aus:

  • Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • Methodisch-didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des schulinternen Curriculums
  • Begleitung der Auszubildenden in der Theorie und Praxis
  • Verwaltung der schüler- und lehrgangsspezifischen Informationen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Qualifikation
    • zum*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in oder Kinderkrankenpfleger*in oder
    • abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik (mind. Bachelor) oder vergleichbarer Hochschulabschluss
  • Freude am praktischen Unterrichten im Bereich Pflege
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Organisationstalent
  • Kommunikations- und Beratungskompetenz sowie Teamfähigkeit
  • PC-Kenntnisse (MS Office) und virtuelle Lernplattformen (z.B. Moodle)

Das bieten wir Ihnen:

  • Unterstützung beim Master-Studium Berufspädagogik auf Wunsch und Betreuung der Masterarbeit
  • 32 Urlaubstage, kostenfreie Parkplätze für Mitarbeiter*innen oder Fahrtkostenzuschuss, familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • Teamevents und Mitarbeiterfeste

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die zukunftsorientiert die Lehre an unseren Ersatzschulen mitgestalten möchte? Dann sind Sie bei uns richtig als

Klassenleitung und Lehrperson mit dem Schwerpunkt kreative Bildungsarbeit
an unserer staatlich anerkannten Fachschule für Sozialpädagogik
in Vollzeit, befristet (mit Option auf Verlängerung)

Unsere Ersatzschulen stehen unter dem Dach von FORUM Berufsbildung, einem dynamischen und erfolgreichen gemeinnützigen Sozialunternehmen, auf sicheren Füßen. Im Herzen von Berlin gestalten wir mit Leidenschaft Bildung. Es erwarten Sie aufgeschlossene Schüler*innen, eine offene Lernatmosphäre und ein wertschätzender Umgang im Haus. Durch klassenübergreifende Projektarbeit erhalten Sie Impulse und Tipps für die Gestaltung des Unterrichts.

So sieht Ihre Tätigkeit aus:

  • Begleitung der Schüler*innen in Theorie und Praxis, Kooperation mit den Fachlehrer*innen
  • Selbständige Vorbereitung auf den Unterricht im Lernfeld 4 (künstlerisch-kreativer Bereich)
  • Methodisch, didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik
  • Konzeptionierung und Kontrolle der Klassenarbeiten nach Senatsvorgaben
  • Administration und Verwaltung der schüler- und lehrgangsspezifischen Informationen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium mit möglichen Qualifikationen als Kunstlehrer*in, Kunsttherapeut*in oder Sozialpädagoge*in ggf. mit künstlerisch-kreativer Zusatzqualifikation, Lehrer*in mit der Fachrichtung Musik, Kunst oder Deutsch oder Kunstlehrer*in oder vergleichbare Abschlüsse
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in oder verwandte Berufsabschlüsse erwünscht
  • Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung erwünscht
  • Erfahrung im lernfeldorientierten Unterricht erwünscht
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Organisationstalent
  • Kommunikations- und Beratungskompetenz sowie Teamfähigkeit
  • PC-Kenntnisse (MS Office)

Das bieten wir Ihnen

  • 32 Urlaubstage, kostenfreie Parkplätze oder Fahrtkostenzuschuss, familienfreundliches Arbeitsumfeld, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • Teamevents und Mitarbeiterfeste

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schick uns Deine Bewerbung mit Deiner Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Klassenleitung/Lehrperson (m/w/d) für das Fach Hauswirtschaft
an unseren staatlich anerkannten Ersatzschulen
in Vollzeit, befristet – mit Option auf Entfristung

Es erwarten Sie aufgeschlossene Schüler*innen, eine offene Lernatmosphäre und wertschätzender Umgang im Haus. Durch klassenübergreifende Projektarbeit erhalten Sie Impulse und Tipps für die Gestaltung des Unterrichts.

So würde Ihr Job aussehen

  • Begleitung der Schüler*innen in Theorie und Praxis,
  • Kooperation mit den Fachlehrer*innen
  • Lehrtätigkeit im Fach Hauswirtschaft und Haushaltsführung
  • Administration/Verwaltung der schüler- und lehrgangsspezifischen Informationen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium als Ökotropholog*in oder Meister*in der Hauswirtschaft oder einen gleichwertigen Abschluss mit Nachweis der pädagogischen Eignung
  • Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung erwünscht
  • Erfahrung im lernfeldorientierten und berufsübergreifendem Unterricht erwünscht
  • Gute Branchenkenntnisse
  • Organisationstalent und Beratungskompetenz
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen

  • Großen Handlungs- und Gestaltungsspielraum sowie die Möglichkeit, durch Ihre Arbeit wichtige Impulse für den nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens zu setzen.
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einer gemeinnützigen Organisation mit der nötigen Größe, um Innovationen anzustoßen.
  • Ein wertschätzendes und vertrauensvolles Miteinander in flachen Hierarchien mit dynamischen, z. T. interdisziplinären Teams.
  • Weiterbildungen und die Möglichkeit, sich inhaltlich und persönlich kontinuierlich weiterzuentwickeln.
  • Einen familienfreundlichen Arbeitgeber, eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten, Angebote zur Gesundheitsprävention und eine faire Vergütung.

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schick uns Deine Bewerbung mit Deiner Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

Wir suchen ab sofort an unseren staatlich anerkannten Ersatzschulen eine

Klassenleitung/Lehrperson mit Schwerpunkt Deutsch/Kommunikation (m/w/d)
in Vollzeit, befristet – mit Option auf Verlängerung

Es erwarten Sie aufgeschlossene Schüler*innen, eine offene Lernatmosphäre und wertschätzender Umgang im Haus. Durch klassenübergreifende Projektarbeit erhalten Sie Impulse und Tipps für die Gestaltung des Unterrichts.

So sieht Ihre Tätigkeit aus:

  • Begleitung der Schüler*innen in Theorie und Praxis,
  • Kooperation mit den Fachlehrer*innen
  • Lehrtätigkeit im berufsübergreifenden Fach Deutsch/Kommunikation
  • Administration/Verwaltung der schüler- und lehrgangsspezifischen Informationen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium als Deutschlehrer*in oder in einem anderen Bereich Deutsch mit Nachweis der pädagogischen Eignung
  • Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung erwünscht
  • Erfahrung im lernfeldorientierten und berufsübergreifendem Unterricht erwünscht
  • Gute Branchenkenntnisse
  • Organisationstalent und Beratungskompetenz
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Unser Angebot

  • Interessante, abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Arbeitsvertrag in Vollzeit, Teilzeit nach Absprache möglich
  • Branchenübliches Gehalt
  • 30 Urlaubstage zzgl. Weihnachten und Silvester
  • wöchentliche Vitaminration durch Obstlieferung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • kostenfreie Parkplätze für Mitarbeiter*innen oder Fahrtkostenzuschuss
  • Teamevents und Mitarbeiterfeste

Sie passen zu uns?

FORUM Berufsbildung ist ein dynamischer gemeinnütziger Bildungsträger im Herzen von Berlin und bietet seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildungen an. Wir leben Vielfältigkeit und freuen uns auf alle Bewerber*innen.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an Katrin Kämmer-Heitkam.

Kontakt: willkommen@forum-berufsbildung.de

PDF-Download

Lehraufträge

Seit über 30 Jahren qualifizieren wir Menschen für den Arbeitsmarkt und geben ihnen neue berufliche Perspektiven. Unser Unterricht zeichnet sich besonders durch unsere Dozent*innen aus, die als Expert*innen aus den verschiedenen Branchen, nicht nur ihre fachliche Kompetenz, sondern auch ihre Erfahrungen aus dem Berufsalltag einbringen.

Wir suchen ab sofort

Expert*innen für Tiermedizin/Veterinärmedizin als Lehrkraft/Dozent*in (m/w/d)
auf Honorarbasis

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und herzlichen Team. Unser Erfolg basiert auf einer flexiblen gegenseitigen Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen und einer offenen Kommunikation.

So sieht Ihre Tätigkeit aus

  • qualifizierte Lehrtätigkeit im Rahmen der Umschulung zur/zum Tiermedizinischen Fachangestellten
  • selbständige Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • methodisch-didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossenes Studium in einem der folgenden Bereiche: Tiermedizin, Naturwissenschaften, Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft oder Sozialwissenschaften
  • pädagogische Ausbildung
  • möglichst Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen

  • nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihr aussagekräftiges Profil ausschließlich per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Download als PDF

Seit über 30 Jahren qualifizieren wir Menschen für den Arbeitsmarkt und geben ihnen neue berufliche Perspektiven. Unser Unterricht zeichnet sich besonders durch unsere Dozent*innen aus, die als Expert*innen aus den verschiedenen Branchen, nicht nur ihre fachliche Kompetenz, sondern auch ihre Erfahrungen aus dem Berufsalltag einbringen.

Wir suchen ab sofort

Pharmazeutisch-kaufmännische*r Angestellte*r und Apotheker*in als Lehrkraft/Dozent*in (m/w/d)
auf Honorarbasis

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und herzlichen Team. Unser Erfolg basiert auf einer flexiblen gegenseitigen Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen und einer offenen Kommunikation.

So sieht Ihre Tätigkeit aus

  • qualifizierte Lehrtätigkeit im Rahmen der Umschulung zum*r Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten
  • selbständige Vor- und Nachbereitung des Unterricht
  • methodisch-didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik

Das bringen Sie mit

  • Berufsabschluss als Pharmazeutisch-kaufmännische*r Angestellte*r, in einem pharmazeutischen Studiengang, Approbation als Apotheker*in oder Erlaubnis zur Ausübung des Apothekerberufs
  • Berufserfahrung als Pharmazeutisch-kaufmännische*r Angestellte*r oder Apotheker*in
  • möglichst Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen

  • nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihr aussagekräftiges Profil ausschließlich per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Download als PDF

Seit über 30 Jahren qualifizieren wir Menschen für den Arbeitsmarkt und geben ihnen neue berufliche Perspektiven. Unser Unterricht zeichnet sich besonders durch unsere Dozent*innen aus, die als Expert*innen aus den verschiedenen Branchen, nicht nur ihre fachliche Kompetenz, sondern auch ihre Erfahrungen aus dem Berufsalltag einbringen.

Sie möchten Ihr Aufgabenfeld erweitern? Möchten Sie andere Menschen für Ihre Branche begeistern und ihnen so eine berufliche Zukunft bieten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als

Trainer*in (m/w/d) zur Softwareschulung für die Einführung der digitalen Akte
freiberuflich, auf Stundenbasis und 16-32 Stunden, befristet bis September 2022 (mit Option auf Verlängerung).

In diesem Jahr wird im Land Berlin die Digitale Akte eingeführt. Unterstützen Sie das Land Berlin bei der Einführung der Digitalen Akte und schulen Sie Teilnehmer*innen der Berliner Verwaltung im Umgang mit der Software zur Nutzung der Digitalen Akte. Ab Ende November werden die Sie zunächst selbst in die Digitale Akte eingeführt und lernen alle relevanten Funktionen des Programms kennen. Dazu bekommen sie auch eine Einführung in die Strukturen und klassischen Abläufe der Berliner Verwaltung. Die Einführung findet in einem 3-wöchigen Kompaktkurs hauptsächlich in Präsenz statt, dessen Teilnahme entlohnt wird, sofern Sie die Trainer*innen Schulung in Gänze absolviert und Ihre erste Schulung gegeben haben.

Seit 2021 finden die Schulungen der Verwaltungsmitarbeiter*innen des Landes Berlin in Form von zwei- und viertätigen Kursen statt. Die Kurse werden sechs Monate im Voraus festgelegt und der Einsatz individuell mit Ihnen und allen weiteren Trainer*innen abgestimmt. Wir als FORUM Berufsbildung stellen die vollständige Infrastruktur bereit.

Ihre Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossenes Studium
  • Methodisch-didaktisches Geschick in der Vermittlung von Lehrinhalten
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise bei hoher Eigenverantwortlichkeit
  • Kommunikationsstärke und Freude am Arbeiten im Team
  • Erfahrungen im Bereich IT- und Software Schulungen z.B. Microsoft Office 365

Wenn Sie die Begeisterung für „Neues“ mitbringen und Sie Verwaltungsmitarbeiter*innen des Land Berlin bei ihrem Weg in die Zukunft befähigen wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihr aussagekräftiges Profil ausschließlich per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Download als PDF

Wir suchen ab sofort eine*n

Klassenleitung/Lehrperson für das Fach Englisch (m/w/d)
an unseren staatlich anerkannten Ersatzschulen 30-40 Stunden, befristet – mit Option auf Verlängerung

Es erwarten Sie aufgeschlossene Schüler*innen, eine offene Lernatmosphäre und wertschätzender Umgang im Haus. Durch klassenübergreifende Projektarbeit erhalten Sie Impulse und Tipps für die Gestaltung des Unterrichts.

So sieht Ihre Tätigkeit aus

  • Begleitung der Schüler*innen in Theorie und Praxis,
  • Kooperation mit den Fachlehrer*innen
  • Lehrtätigkeit im berufsübergreifenden Fach Englisch
  • Administration/Verwaltung der schüler- und lehrgangsspezifischen Informationen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium als Englischlehrer*in oder in einem anderen Bereich Englisch mit Nachweis der pädagogischen Eignung
  • Zweites Fach (evtl. Sport oder Mathematik) wünschenswert
  • Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung erwünscht
  • Erfahrung im lernfeldorientierten und berufsübergreifendem Unterricht erwünscht
  • Gute Branchenkenntnisse
  • Organisationstalent und Beratungskompetenz
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen 

  • nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihr aussagekräftiges Profil ausschließlich per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Download als PDF

Seit über 30 Jahren qualifizieren wir Menschen für den Arbeitsmarkt und geben ihnen neue berufliche
Perspektiven. Unser Unterricht zeichnet sich besonders durch unsere Dozent*innen aus, die als Expert*innen aus den verschiedenen Branchen, nicht nur ihre fachliche Kompetenz, sondern auch ihre Erfahrungen aus dem Berufsalltag einbringen.

Wir suchen ab sofort

Expert*innen für Augenoptik als
Lehrkraft/Dozent*in (m/w/d)

auf Honorarbasis

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und herzlichen Team. Unser Erfolg basiert auf einer flexiblen gegenseitigen Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen und einer offenen Kommunikation.

So sieht Ihre Tätigkeit aus

  •  qualifizierte Lehrtätigkeit im Rahmen der Umschulung zum*r Augenoptiker*in
  • selbständige Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • methodisch-didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik

Das bringen Sie mit

  • Abschluss als Augenoptikermeister*in oder ein abgeschlossenes Fachhochschul- bzw.
    Hochschulstudium mit Studienschwerpunkt Augenoptik
  • Berufserfahrung als Augenoptiker*in
  • möglichst Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen 

  • nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihr aussagekräftiges Profil ausschließlich per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Download als PDF

auf freiberuflicher Basis

Im Rahmen des Landesprogrammes „Berliner Vertiefte Berufsorientierung (BVBO)“ sind wir als externer Partner an verschiedenen Berliner Schulen aktiv. Wir bieten Wir bieten unterrichtsergänzende Workshops zur Berufsorientierung an, mit denen wir die Schüler*innen der Jahrgangsstufen 8 – 11 in ihrem Berufswahlprozess unterstützen: beispielsweise in berufspraktischen Erprobungen, Kompetenzfeststellungen und in der Vor- und Nachbereitung auf das Betriebspraktikum.

Für die Durchführung und die Begleitung dieser Workshops suchen wir immer wieder fachlich qualifizierte Trainer*innen, die im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen erfahren sind und bei uns tätig sein möchten.

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Abgeschlossenes Studium an einer deutschen Hochschule
  • Möglichst Zusatzqualifikationen aus dem Bereich Berufsorientierung/-vorbereitung, Berufswahl, Bewerbungs- und/oder Kommunikationstraining
  • Unterrichts-/Trainingserfahrung und Kenntnis moderner Lehr-und Lernformen
  • Kenntnisse über das aktuelle deutsche Ausbildungs- und Studienangebot
  • Grundlagenwissen zu den Themen „passgenaue Berufswahl“ und „erfolgreiche Bewerbung“
  • Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Begeisterungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke

Das bieten wir Ihnen

  • Eine anspruchsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche freiberufliche Tätigkeit
  • Einblick in unterschiedliche Schulen, deren Atmosphäre und Abläufe
  • Zusammenarbeit mit einem kompetenten und sympathischen (Trainer*innen-)Team
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Fortbildungen im o.g. Themenfeld
  • Ein der Honorarordnung des Landes Berlin vergleichbares Honorar

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Trainerprofil per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Download als PDF

Seit 30 Jahren qualifizieren wir Menschen für den Arbeitsmarkt und geben ihnen neue berufliche Perspektiven. Unser Unterricht zeichnet sich besonders durch unsere Dozent*innen aus, die als Experten aus den verschiedenen Branchen, nicht nur ihre fachliche Kompetenz, sondern auch ihre Erfahrungen aus dem Berufsalltag einbringen.

Wir suchen ab sofort

Expert*innen für Sozialversicherung
als Lehrkraft/Dozent*in (m/w/d)
auf Honorarbasis

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und herzlichen Team. Unser Erfolg basiert auf einer flexiblen gegenseitigen Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen und einer offenen Kommunikation.

So sieht Ihre Tätigkeit aus

  • qualifizierte Lehrtätigkeit im Rahmen der Umschulung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten für die Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung und/oder gesetzliche Rentenversicherung
  • selbständige Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • methodisch-didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Sozialversicherungsfachangestellte*r oder ein abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Hochschulstudium in einem der Ausbildung
    zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten entsprechenden Studienschwerpunkt
  • möglichst Berufserfahrung in der Sozialversicherungsbranche mit Schwerpunkt Krankenversicherung und/oder Rentenversicherung
  • möglichst Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen 

  • nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihr aussagekräftiges Profil ausschließlich per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Download als PDF

Seit 30 Jahren qualifizieren wir junge Menschen für den Arbeitsmarkt. Unser Unterricht zeichnet sich besonders durch Lehrkräfte aus, die als Experten*innen ihre fachliche Kompetenz und Erfahrung einbringen.

Möchten Sie andere Menschen für Ihre Branche begeistern und ihnen so eine berufliche Zukunft bieten?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als

Honorardozent*in Fachinformatiker*innen für Anwendungsentwicklung und Fachinformatiker*innen für Systemintegration (m/w/d)
freiberuflich, auf Stundenbasis

Es erwarten Sie aufgeschlossene Teilnehmer*innen und eine angenehme Lernatmosphäre. Unsere Mitarbeiter*innen stimmen sich bei der Unterrichtsdurchführung mit Ihnen ab. Durch regelmäßige Weiterbildungen erhalten Sie neue Impulse und Tipps für die modere Gestaltung des Unterrichts.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Entwurf des Unterrichtsaufbaus auf Basis des Rahmenlehrplans „Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung (IHK)“ und „Fachinformatiker*in für Systemintegration (IHK)“
  • Qualifizierte Lehrtätigkeit im Bereich IT/ Informatik, IT/Netzwerke und IT/Dienste
  • Methodisch-didaktische Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts nach den modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung und/oder Fachinformatiker*in für Systemintegration und/oder abgeschlossenes Studium der
    Informatik/Wirtschaftsinformatik
    ODER
  • Berufserfahrung als Anwendungsentwickler
  • Möglichst Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Möglichst Erfahrung im lernfeldorientiertem Unterricht
  • Organisationstalent und Belastbarkeit

Sie möchten Ihr Aufgabenfeld erweitern?

Dann schicken Sie uns Ihr aussagekräftiges Profil ausschließlich per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Download als PDF

Seit 30 Jahren qualifizieren wir junge Menschen für den Arbeitsmarkt. Unser Unterricht zeichnet sich besonders durch Lehrkräfte aus, die als Experten*innen ihre fachliche Kompetenz und Erfahrung einbringen.

In unserer kaufmännischen Ersatzschule für Büromanagement suchen wir ab sofort

Lehrkräfte (m/w/d)
mit einem einschlägigen Diplom-, Master- oder Bachelorabschluss

für folgende Themenbereiche:

  • Bürowirtschaft
  • Betriebliche Organisation und Funktionszusammenhänge
  • Kommunikation und Bürokoordination
  • Fachgerechte und kundenorientierte Abwicklung von Aufträgen
  • Beschaffungsprozesse.

Interessiert?
Auch ohne Unterrichtserfahrung sind Sie herzlich willkommen. In Hospitationen lernen Sie die Klassen kennen und erhalten wertvolle Tipps für Ihren Unterricht.

Natürlich vergüten wir Ihren Einsatz zu dem in der Branche üblichen Stundenlohn.
Eine Festanstellung wird angestrebt.

Sie passen zu uns?

Dann freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Trainerprofil per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Download als PDF

Wir suchen ab sofort

Honorardozent*in an der Berufsfachschule für Heilerziehungspflege (m/w/d)
stundenweise auf Honorarbasis

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und herzlichen Team. Unser Erfolg basiert auf einer flexiblen gegenseitigen Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen
und einer offenen Kommunikation.

So sieht Ihre Tätigkeit aus:

  • Sie bieten eine qualifizierte Lehrtätigkeit im Bereich der Heilerziehungspflege an.
  • Sie bereiten Ihre Unterrichtsaufträge selbständig vor.
  • Sie erstellen je nach Auftrag die Unterrichtspläne und Unterrichtsmaterialien.
  • Sie führen den Unterricht methodisch-didaktisch nach den modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik durch.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Heil-, Sonder-, Pflege-, Medizin-, Sozialpädagogik oder verwandter Studienabschlüsse (z. B. Erziehungswissenschaften, Gesundheits- und Sozialmanagement, Soziale Arbeit) und über Unterrichtserfahrungen
    oder
  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als  Heilerziehungspfleger*in mit Erfahrung in der Erwachsenenbildung
    oder
  • Sie sind Arzt/Ärztin oder Psycholog*in mit Erfahrung in der Erwachsenenbildung

Das bieten wir Ihnen

  • Nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • Angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Trainerprofil per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Download als PDF

Wir suchen ab sofort

Experten*innen (m/w/d) aus der Pflege als Lehrkraft
auf Honorarbasis

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und herzlichen Team. Unser Erfolg basiert auf einer flexiblen gegenseitigen Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen
und einer offenen Kommunikation.

So sieht Ihre Tätigkeit aus:

  • Qualifizierte Lehrtätigkeit im Bereich Pflege und/oder Anatomie
  • Selbständige Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • Methodisch-didaktische Durchführung des Unterrichts nach modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Pflege
  • Berufserfahrung im Pflegebereich
  • möglichst Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen

  • Nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • Angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Trainerprofil per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Download als PDF

ab sofort

Das sind Ihre Tätigkeiten

  • Organisation und Aufbau der Umschulung „Kaufmann*frau für E-Commerce“ und vorgeschalteter Fortbildung/en
  • Erstellen des Unterrichtsaufbaus aufgrund des Rahmenlehrplans „Kaufmann*frau für E-Commerce“ (IHK)
  • Qualifizierte Lehrtätigkeit im Bereich „Handel/ E-Commerce“
  • Methodisch didaktisch Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts nach den modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als „Kaufmann*frau für Einzelhandel“ & Erfahrungen im Bereich E-Commerce
    ODER:
  • Berufserfahrung im Einzelhandel mit Schwerpunkt Online-Handel
  • möglichst Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • möglichst Erfahrung mit lernfeldorientiertem Unterricht
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen

  • Nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • Angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Trainerprofil per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Download als PDF

freiberuflich, auf Stundenbasis

Es erwarten Sie aufgeschlossene Teilnehmer und eine offene Lernatmosphäre. Unsere Mitarbeiter/innen stimmen sich bei der Unterrichtsdurchführung mit Ihnen ab. Durch regelmäßige Weiterbildungen erhalten Sie neue Impulse und Tipps für die moderne Gestaltung Ihre Unterrichts.

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Entwurf des Unterrichtsaufbaus auf Basis des Rahmenlehrplans „Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung“ (IHK)
  • Qualifizierte Lehrtätigkeit im Bereich „IT/Informatik“
  • Methodisch-didaktische Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts nach den modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik

Das sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung und/oder abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik
    ODER:
  • Berufserfahrung als Anwendungsentwickler*in
  • möglichst Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • möglichst Erfahrung mit lernfeldorientiertem Unterricht
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeite

Das bieten wir Ihnen

  • Nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • Angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Möchten Sie Ihr Aufgabenfeld erweitern?

Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftiges Profil ausschließlich per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Download als PDF

freiberuflich, auf Stundenbasis

Es erwarten Sie aufgeschlossene Teilnehmer und eine offene Lernatmosphäre. Unsere Mitarbeiter*innen stimmen sich bei der Unterrichtsdurchführung mit Ihnen ab. Durch regelmäßige Weiterbildungen erhalten Sie neue Impulse und Tipps für die moderne Gestaltung Ihres Unterrichts.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Gruppen mit Interesse an einer praxisnahmen Ausbildung und Freude am spielerischen Lernen
  • Fachlich versiertes Team, dass Sie bei der Einarbeitung gern unterstützt
  • angemessenes Honorar
  • gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium als Jurist mit den
    Schwerpunkten:
    > Verfassungsrecht (Grundgesetz oder Berlin)
    > Beamtenrecht
    > Verwaltungsrecht
    >  Haushaltsrecht
    > Polizei- und Ordnungsrecht
    > Sozialhilferecht oder Arbeitsrecht
  • Erfahrung in der Erwachsenenbildung und/oder Interesse am Unterrichten
  • Kommunikatives, methodisches Geschick im Umgang mit Bildungsteilnehmern

Möchten Sie Ihr Aufgabenfeld erweitern?
Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftiges Profil ausschließlich per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Download als PDF

Wir suchen ab sofort eine*n

Kunstlehrer*in, Kunsttherapeut*in oder Sozialpädagoge*in

die als Honorardozent*in an der Berufsfachschule für Sozialassistenz und
der Fachschule für Sozialpädagogik unterrichten will.

Das sind Ihre Tätigkeiten:

  • Sie unterrichten im Lernfeld 4 im künstlerischkreativen
    Bereich.
  • Sie konzipieren und kontrollieren regelmäßig die
    Klassenarbeiten nach Senatsvorgaben.
  • Sie bereiten Ihre Unterrichtsaufträge selbstständig vor.
  • Sie führen den Unterricht methodisch didaktisch nach den modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik durch.

Das bringen Sie mit:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium mit möglichen Qualifikationen als Kunstlehrer*in, Kunsttherapeut*in oder Sozialpädagoge*in mit künstlerisch-kreativer Zusatzqualifikation oder vergleichbare Abschlüsse.
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung im lernfeldorientierten
    Unterricht und haben gute Branchenkenntnisse.
  • Sie arbeiten zuverlässig mit Engagement und verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz.
  • Sie haben Spaß am Unterrichten und besitzen Lehrerfahrung.

Das erwartet Sie

Es erwarten Sie aufgeschlossene Teilnehmer*innen und eine offene  Lernatmosphäre. Unsere Mitarbeiter*innen stimmen sich bei der Unterrichtsdurchführung mit Ihnen ab. Durch regelmäßige Weiterbildungen erhalten Sie neue Impulse und Tipps für die moderne Gestaltung Ihres Unterrichts.

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Trainerprofil per E-Mail an dozenten@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

für temporäre Einsätze

Das sind Ihre Unterrichtsbereiche:

  • Arbeitsorganisation
  • Qualitätssichernde Maßnahmen
  • Betriebliche, marktwirtschaftliche und soziale Zusammenhänge und Beziehungen
  • Bedarf und Ansprüche von zu versorgenden und zu betreuenden Personen
  • Beschaffen und Bewerten von Informationen
  • Betriebliche Geschäftsvorgänge
  • Einsetzen von Maschinen, Geräten und Gebrauchsgütern
  • Beurteilen und Planen von Betriebseinrichtungen
  • Reinigen und Pflegen von Räumen
  • Gestalten von Räumen und des Wohnumfeldes
  • Reinigen und Pflegen von Textilien
  • Hilfe leisten bei Alltagsverrichtungen
  • Motivation und Beschäftigung

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Hauswirtschafter*in
  • Lehrerfahrung
  • Interesse an Nachhaltigkeitsaspekten
  • Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit

Das bieten wir Ihnen

  • Eine anspruchsvolle Lehrtätigkeit mit persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Gut ausgestattete Lehrräume und einen schönen Arbeitsort
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten

Die wöchentliche Arbeitszeit kann individuell mit uns abgesprochen werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail an:

Frau Petra Zafisambondaoky, bewerbung@umwelt-bildungszentrum.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Download als PDF

freiberuflich, auf Stundenbasis

Es erwarten Sie aufgeschlossene Teilnehmer und eine offene Lernatmosphäre. Unsere Mitarbeiter*innen stimmen sich bei der Unterrichtsdurchführung mit Ihnen ab. Durch regelmäßige Weiterbildungen erhalten Sie neue Impulse und Tipps für die moderne Gestaltung Ihres Unterrichts.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Qualifizierte Lehrtätigkeit zu Themen des Marketings in den Umschulungen für den Einzelhandel und für Kosmetik.
  • Methodisch didaktisch Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts nach den aktuellen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing / Kommunikation oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung.
  • Sie verfügen über Fachkenntnisse in den Themengebieten Werbung, Verkaufsförderung, Öffentlichkeitsarbeit, Warenpräsentation, Laden- und Sortimentsgestaltung, Verkaufsgespräche und Verkaufstraining.
  • Sie besitzen Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung.
  • Nach Möglichkeit haben Sie bereits Berufserfahrung im Einzelhandel oder in der Kosmetikbranche erworben.

Möchten Sie Ihr Aufgabenfeld erweitern?
Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftiges Profil ausschließlich per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Download als PDF

ab sofort

Das sind Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterrichten im Lernfeld 2 („Bei der Unterstützung und Pflege von Menschen in verschiedenen Lebensphasen und Lebenssituationen assistieren“) zu unterschiedlichen Themen.
  • Sie konzipieren und kontrollieren die Klassenarbeiten nach Senatsvorgaben (pro Semester mind. eine Klassenarbeit).

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Pflege-, Medizin- oder Heilpädagogik.
  • Sie haben einen abgeschlossenen Beruf in der Pflege und Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung.
  • Idealer Weise verfügen Sie über Erfahrung im lernfeldorientierten Unterricht und haben gute Branchenkenntnisse.

Das bieten wir Ihnen

  • Nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • Angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Trainerprofil per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Download als PDF

ab sofort

Das sind Ihre Tätigkeiten

  • Sie bieten eine qualifizierte Lehrtätigkeit zu obigem Thema an.
  • Sie bereiten Ihre Unterrichtsaufträge selbständig vor.
  • Sie erstellen je nach Auftrag die Unterrichtspläne und Unterrichtsmaterialien.
  • Sie führen den Unterricht methodisch didaktisch nach den modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik durch.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und  Krankenpfleger*in oder Altenpfleger*in
  • Abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik oder  pflegewissenschaftlichen Fächern.
  • Berufserfahrung in der Alten- oder Krankenpflege.
  • Möglichst Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung und/oder  lernfeldorientiertem Unterricht
  • Gute Branchenkenntnisse

Das bieten wir Ihnen

  • Möglichkeit der späteren Festanstellung
  • Nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • Angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Trainerprofil per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Download als PDF

ab sofort

Themengebiete

  • Bauprojekte
  • Finanzierung
  • Gewerbevermietung
  • Grundstücksverkehr
  • Wohnraumvermietung, – verwaltung, -pflege

Das sind Ihre Tätigkeiten

  • Sie bieten eine qualifizierte Lehrtätigkeit im Fachbereich  „Immobilienwirtschaft“ an.
  • Sie bereiten Ihre Unterrichtsaufträge selbständig vor und erstellen je nach Auftrag Unterrichtsmaterialien.
  • Sie führen den Unterricht methodisch-didaktisch nach den modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik durch.

Das bringen Sie mit

  • Lehrerfahrung mindestens 2 Jahre
  • Berufsausbildung und/oder -erfahrung als Immobilienkaufmann*frau oder vergleichbare Abschlüsse
  • wünschenswert sind Kenntnisse über die IHK-Prüfungsmodalitäten des Berufsbildes „Immobilienkaufmann*frau“
  • Zuverlässigkeit und Engagement

Das bieten wir Ihnen

  • Nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • Angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Trainerprofil per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Download als PDF

ab sofort

Das sind Ihre Tätigkeiten

  • Sie bieten eine qualifizierte Lehrtätigkeit im Bereich zahnmedizinische Fachkunde
  • Sie bereiten Ihren Unterricht selbstständig vor
  • Sie führen den Unterricht methodisch didaktisch nach den modernen Erkenntnissen der Erwachsenenpädagogik durch
  • Sie können uns Termine für Lehraufträge anbieten

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Zahnmedizinische*r Fachangestellte*r
  • Berufserfahrung als Zahnmedizinische*r Fachangestellte*r
  • möglichst Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • möglichst Erfahrung mit lernfeldorientiertem Unterricht
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen

  • Nette Gruppen, die sich auf Ihren Unterricht freuen
  • Angemessenes Honorar
  • Auftragsabwicklung in schöner Schulungsstätte mit guter technischer Ausstattung
  • Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Trainerprofil per E-Mail an Frau Katrin Kämmer-Heitkam, willkommen@forum-berufsbildung.de.

Download als PDF

Ihre Daten sind uns wichtig

Erfahren Sie alles zu unserer Datenverarbeitung Ihrer Bewerbung.