Verwaltungsfachangestellte:r
Umschulung in 30 Monaten (in Teilzeit)
Verwaltungsfachangestellte:r Umschulung in Berlin

Verwaltungsfachangestellte:r

Sie suchen nach einem zukunftssicheren Job im √∂ffentlichen Dienst? Sie m√∂chten einen wichtigen Beitrag f√ľr die Gesellschaft und Gemeinschaft leisten und sicherstellen, dass B√ľrgerinnen und B√ľrger gut betreut werden? Die Umschulung zum/zur Verwaltungsfachangestellte:r unterst√ľtzt Sie die organisatorischen und administrativen Abl√§ufe in √∂ffentlichen Verwaltungen, √Ąmtern, Beh√∂rden und Unternehmen kennenzulernen und bestm√∂glich auf diesen Beruf vorbereitet zu werden.

Wir bereiten Sie gezielt auf die Pr√ľfung bei der Verwaltungsakademie Berlin (VAk) vor. Unsere Dozenten*innen haben langj√§hrige Erfahrung in der Lehre f√ľr den gehobenen Verwaltungsdienst und sind teilweise Mitglieder im Pr√ľfungsausschuss. Dank des Eignungstests k√∂nnen wir ein einheitliches Wissensniveau der Teilnehmenden gew√§hrleisten und den Unterricht entsprechend gestalten. Au√üerdem erlernen Sie schon w√§hrend der Umschulung die Anwendung von ‚Äěnscale‚Äú, einem Dokumenten-Management-System f√ľr die digitale Akte (e-Akte).

Unsere Umschulung findet in einer¬†Kleingruppe mit maximal 8 Lernenden¬†statt. Sie erleben eine besonders angenehme und auf Ihr Tempo angepasste Lernatmosph√§re. Ihre Dozent:innen k√∂nnen sich individuell um Sie k√ľmmern.

√úbersicht

Start & Dauer

01. März 2024

30 Monate, inkl. Praxisphasen

Unterrichtszeiten

Unterricht 08:30 – 14:00 Uhr

Bonus

F√ľr die Umschulung als Verwaltungsfachangestellte:r zahlt das Jobcenter ein monatliches Weiterbildungsgeld von bis zu 150‚ā¨, welches Sie zus√§tzlich zum B√ľrgergeld erhalten. Sprechen Sie uns gerne an.

Förderung

100% Förderung durch Bildungsgutschein (Jobcenter/Arbeitsagenturen), Rententräger oder Berufsgenossenschaften möglich

Voraussetzungen

  • Teilnahme am Beratungsgespr√§ch
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Bestehen eines Zulassungstests
  • Wohnsitz in Berlin
  • Interesse an Verwaltungsprozessen
  • rechtliches Verst√§ndnis
  • Diskretion und Zuverl√§ssigkeit

Ihre Vorteile bei dieser Umschulung

  • Anwenderschulung in ‚Äěncale‚Äú: Nutzung der Software, Integration in MS Office und Kennenlernen von Gesch√§ftsprozessen
  • Grundlagen der digitalen Verwaltung
  • Diversity Training
  • Staatlich anerkannter Berufsabschluss vor der Verwaltungsakademie
  • Praxisorientierte Dozenten:innen

Lehrplan ‚Äď Schwerpunkte zur Umschulung als Verwaltungsfachangestellte:r

  • Einf√ľhrung in das juristische Denken
  • Verfassungsrecht (Bund/Berlin)
  • Verwaltungsrecht
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Haushaltsrecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht
  • Arbeits- und Beamtenrecht
  • Sozialrecht
  • Allgemeine Wirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Personalwesen
  • Betriebsorganisation
  • Qualit√§tsmanagement
  • Marketing

Die Umschulung besteht aus Theorie- und Praxisphasen, welche im Wechsel stattfinden. Sie lernen die theoretisch erlernten Grundlagen in der Praxis einzusetzen, lernen Unternehmen aus der Verwaltung kennen und erlangen erste Einblicke in die organisatorischen und administrativen Abläufe einer Verwaltung.

Ihr direkter Kontakt

Jacqueline Fröstel

Kundenberaterin

Telefon: 030 / 259 008 ‚Äď 0

FORUM Berufsbildung e.V.

Charlottenstraße 2

10969 Berlin

Verwaltungsfachangestellte:r Gehalt

Wie viel verdient man als Verwaltungsfachangestellte:r?

Die Geh√§lter im √∂ffentlichen Dienst sind nach TV√∂D (Tarifvertrag f√ľr den √∂ffentlichen Dienst) geregelt. Dabei werden auch Alter und Berufserfahrung ber√ľcksichtigt. In diesem Beruf k√∂nnen Sie in Berlin ein Durchschnittsjahresgehalt von bis zu 37.000 Euro erwarten ‚Äď je nachdem, in welche Entgeltgruppe Sie eingestuft werden. Sie erwartet ein √§u√üerst sicherer Arbeitsplatz mit der Chance auf Verbeamtung, durch die Sie eine h√∂here Beamtenlaufbahn anstreben k√∂nnen.

Jetzt anfrage senden


    1000

    Ja, ich m√∂chte gerne √ľber weitere Bildungsangebote, Veranstaltungen und Rabattaktionen von FORUM Berufsbildung per E-Mail, Post oder Telefon informiert werden. Mein Einverst√§ndnis kann ich jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen, indem ich eine E-Mail an datenbeauftragter@forum-berufsbildung.de sende. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.

    * Pflichtfelder


    Diese Webseite ist durch reCAPTCHA gesch√ľtzt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.