Gesundheit & Pflege

Berufe mit Sinn und Perspektive

Das deutsche Gesundheitswesen ist sehr vielfältig und eines der besten der Welt. Auch wenn vieles im Umbruch ist: Wer einen sinngebenden Beruf mit guten Aussichten sucht, ist in der Gesundheit und Pflege richtig.

Demnächst startende Kurse

BERUFSFACHSCHULE FÜR ALTENPFLEGE

Ihre Vorteile bei FORUM Berufsbildung
  • Gesundheitsförderung
  • Sprachsensibler Fachunterricht
  • Kostenfreie Ausbildung
  • Praktikumsvermittlung und Bewerbungstraining
  • Kooperationen mit renommierten Pflegeeinrichtungen
  • Spannende Exkursionen und Projekte
Werden Sie Altenpfleger*in

Der Beruf „Altenpfleger*in“ ist noch sehr jung und wurde erst im Jahr 2000 bundesweit einheitlich geregelt. Doch weil immer mehr Menschen pflegebedürftig sind, herrscht hier permanent Personalmangel.
An unserer Berufsfachschule werden Sie nach den aktuellen Richtlinien ausgebildet und erhalten viele wichtige Zusatzqualifikationen für ein erfolgreiches Berufsleben.

Altenpfleger*in staatlich anerkannt
Ausbildung und Umschulung

Berufe in Gesundheit & Pflege

ALTENPFLEGER*IN

So gute Jobaussichten haben Sie in keinem anderen Beruf! Schon jetzt suchen Einrichtungen verzweifelt nach geeignetem Fachpersonal.

BETREUUNGSASSISTENT*IN

Als Betreuungsassistent*in unterstützen Sie hilfs- und pflegebedürftige Menschen. Gleichzeitig steigt aufgrund des demographischen Wandels der Bedarf an Pflegepersonal.

FACHWIRT*IN IM SOZIAL- UND GESUNDHEITSWESEN

Fachwirte im Sozial- und Gesundheitswesen nehmen sowohl betriebswirtschaftliche als auch Führungsaufgaben in Einrichtungen und Betrieben des Gesundheits- und Sozialwesens wahr.

GESUNDHEITSBERATER*IN

Der Beruf für alle, die sich im Bereich Ernährung, Abnehmen, Sport und Bewegung, Stressmanagement sowie Gesprächsführung und Beratung spezialisieren möchten.

KAUFMANN*FRAU IM GESUNDHEITSWESEN

Kaufleute im Gesundheitswesen sind Experten für wirtschaftliche Fragen im Gesundheitsbereich. Sie sind bei Krankenkassen, Krankenhäusern, Arztpraxen oder im Sozialwesen tätig.

MEDIZINISCHE*R FACHANGESTELLTE*R

Medizinische Fachangestellte sind das Herzstück der Praxis. Dementsprechend vielfältig ist auch das Aufgabengebiet.

PFLEGEBERATER*IN

Als Pflegeberater stehen Sie pflegebedürftigen Menschen, die Anspruch auf Beratungsleistung haben, mit Rat und Tat zur Seite.

PFLEGEHELFER*IN

Pflegehelfer unterstützen pflege- und hilfsbedürftige Menschen und verhelfen ihnen zu körperlicher Erleichterung sowie zu einem würdevollen Leben.

PFLEGESACHVERSTÄNDIGE*R

Als Pflegesachverständige*r haben Sie die notwendigen Kenntnisse, um u.a. sachverständige Gutachten zum Pflegeanspruch zu erstellen.

ZAHNMEDIZINISCHE*R FACHANGESTELLTE*R

Als Zahnmedizinische*r Fachangestellte/r sind Ihre Chancen am Arbeitsmarkt hervorragend, denn in der Gesundheitsbranche sind Sie sehr vielseitig einsetzbar

Das sagen unsere Teilnehmenden über uns

Eine Branche im Wandel

Die Gesundheitsbranche verändert sich permanent: Fast jeder vierte Arbeitsplatz, der neu entsteht, gehört zu dieser Branche. Das liegt an den technischen Entwicklungen in der Branche, aber auch am demographischen Wandel. Schließlich werden Prognosen zur Folge im Jahr 2050 ca. 4,5 Millionen Deutsche auf Pflege angewiesen sein. Zum Vergleich: 2010 gab es noch ca. 2,4 Millionen Pflegebedürftige.

Daher sucht die Branche händeringend nach geeigneten und gut ausgebildeten Fachkräften, vor allem Pflegepersonal. Die Jobmöglichkeiten im Bereich Gesundheit & Pflege sind vielfältig. Und immer steht der Mensch im Mittelpunkt.

Aufgrund des demographischen Wandels, der technischen Entwicklungen und vieler medizinischen Erkenntnisse sind in dieser Branche spannende Entwicklungen in den nächsten Jahren zu erwarten.

Nutzen Sie die Chance und stellen Sie jetzt die Weichen für ein erfolgreiches Berufsleben.