Zur aktuellen Situation

Liebe Kundinnen & Kunden,

wir beraten Sie weiterhin in gewohnter Qualität – Aufgrund der aktuellen Situation ist ein persönliches Gespräch jedoch nur mit Einladung bzw. Termin möglich.

Für eine erste Beratung und Terminvereinbarung sind wir montags bis freitags von 8-16 Uhr unter folgenden Kontaktdaten für Sie erreichbar:

WhatsApp: 030 / 259 008 – 0
E-Mail: info@forum-berufsbildung.de
Telefon: 030 / 259 008 – 0
Skype: forum_berufsbildung

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

 

Aktuelle Informationen für unsere Teilnehmenden

Die aktuelle Situation wirft viele Fragen auf. Damit Sie sich ein wenig zurecht finden und wissen, wie Sie sich im Bezug auf Ihre Aus- oder Weiterbildung richtig verhalten, haben wir die wichtigsten Fragen für Sie gesammelt und beantwortet.

Leider haben auch wir noch nicht alle Informationen. Wir informieren Sie aber auf unserer Webseite und auf Moodle tagesaktuell. Sollten noch wichtige Fragen offen bleiben, sind wir am besten unter info@forum-berufsbildung.de für Sie erreichbar.

Bleiben Sie gesund!

FAQ für Teilnehmer*innen mit Bildungsgutschein und der Ergänzungsschule

Bitte wenden Sie sich per E-Mail bei Ihrem*r zuständigen Koordinator*in. Diese werden sich bei Ihnen melden. Bitte stellen Sie daher sicher, dass uns Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer vorliegen. Falls Sie die Mailadresse Ihres*r Koordinators*in nicht zur Hand haben, können Sie auch an info@forum-berufsbildung.de schreiben. Wir leiten es gern weiter.

Sie bekommen Aufgaben z.B. in Moodle, veedu oder anhand von Lehrbriefen gestellt. Sie lösen diese Aufgaben entsprechend der jeweiligen Aufgabenstellung und werden damit als anwesend geführt.

Schreiben Sie eine E-Mail an kundenservice@forum-berufsbildung.de. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ja, das gilt auch dann, wenn im FORUM Berufsbildung kein Präsenzunterricht stattfindet. Das Praktikumsunternehmen entscheidet selbstständig, ob und wie der Betrieb aufrechterhalten wird. Stimmen Sie sich unbedingt mit ihrem*r zuständigen Ansprechpartner*in im Praktikumsbetrieb ab.

Wenden Sie sich an Ihre*n zuständige*n Ansprechpartner*in im Betrieb, eventuell richtet dieser die Möglichkeit des mobilen Arbeitens ein. Anschließend wenden Sie sich an Ihren*r zuständigen Koordinator*in von FORUM Berufsbildung für weitere Absprachen. Bitte senden Sie FORUM Berufsbildung eine Bestätigung des Betriebs über die Schließung und ob Sie im Home Office weiterarbeiten.

Hierzu gibt es noch keine Information seitens der zuständigen Stellen. Wir halten Sie dazu gern auf dem Laufenden.

In diesem Fall darf ein Elternteil zu Hause bleiben, zumindest wenn es keine andere Betreuungsmöglichkeit gibt. Der Betrieb muss umgehend informiert werden. Es sollte versucht werden mit dem Betrieb eine Lösung zu finden, wie z.B. Homeoffice, Überstundenabbau.

Der Vorteil bei Online-Unterricht ist, dass Sie diesen auch zu anderen Zeiten als den üblichen Unterrichtszeiten absolvieren können. Im eigenen Interesse sollten Sie daher versuchen, daran teilzunehmen.
Es gibt aber noch keine Information seitens der zuständigen Stellen. Wir halten Sie dazu gern auf dem Laufenden. Alle anderen Fragen beantwortet der Senat unter www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles

Das ist leider nicht möglich.

Dazu finden Sie weitere Informationen auf den Webseiten der Kammern.

Haben wir Ihre Frage nicht beantwortet? Dann schreiben Sie uns an info@forum-berufsbildung.de